17 Fragen

17 Fragen an Lorenzo Patané

von
Ab dem 9. Juli ist er wieder bei «Sturm der Liebe» zu sehen: Lorenzo Patané kehrt zurück an den „Fürstenhof“. Ab Folge 1 war er dabei und rückte in der zweiten Staffel im Jahr 2007 gemeinsam mit Inez Björg David, die die Rolle der Miriam verkörperte, in den Mittelpunkt der Geschichten. Nach fast 500 Folgen Pause gibt es ein großes Wiedersehen.

Was haben Sie vor zehn Jahren gemacht?
Vor zehn Jahren genau habe ich meinen Fernseher aus dem Fenster geschmissen: Da hat Italien im EM-Finale durch ein Golden Goal gegen Frankreich verloren… Trezeguet schoss damals das Tor. Und dabei hatten die Italiener bis zur 94. Minute 1:0 geführt… Das war echt bitter!

Wo sehen Sie sich in einem Jahrzehnt?
In zehn Jahren würde ich gerne meinen eigenen Film drehen.

Nennen Sie eine beachtenswerte Person aus dem 20. Jahrhundert...
Borsellino und Falcone – die beiden Mafiajäger – und ihre Familien!

Welches Buch haben Sie zuletzt gelesen? Und wie bewerten Sie es?
„Der Koch“ von Martin Suter – wie immer ein sehr subtiler feiner Roman mit Humor, Ironie und einer wunderbaren direkten Sprache, nie zu viel und immer richtig. Ein sehr gutes Buch –Hut ab vor seiner Ruhe, seinen Figuren und der unaufgeregten Art die Geschichte zu erzählen.

Wie und wo informieren Sie sich über die aktuellen Geschehnisse in der Welt?
Über Zeitung und Internet.

Nennen Sie uns Ihr liebstes Hobby…
Es gibt viele... vielleicht das Zeichnen und Malen, aber auch das Kochen ist mir sehr wichtig. Sagen wir, das eine kommt ohne das andere nicht aus.

Möchten Sie uns einen Schwank aus Ihrer Jugend erzählen?
Nein…

Welches Essen hat Ihre Mutter am besten zubereitet?
Sie bereitet immer noch Essen auf eine unnachahmliche traditionelle fantastische Weise zu – die beste Köchin der Welt ohne den Hauch eines Zweifels.

Nennen Sie uns bitte einen Geheim-Tipp des deutschen Fernsehens!
Ich hab gerade in der Mittagspause zufällig auf die Kiste geschaut und musste mit Erstaunen feststellen, dass es noch «Big Brother» gibt… Ansonsten weiß ich wirklich nicht was aktuell läuft – aber das Beste, was je im deutschen Fernsehen lief, war mit Abstand «Das Literarische Quartett» mit meinem Idol Marcel Reich-Ranicki!

Bei welcher Fernsehsendung verlassen Sie das Wohnzimmer?
Siehe Antwort auf Frage 1…

Bei welchem Promi würden Sie zum Autogrammjäger werden?
Ich hätte gern ein Autogramm von Nelson Mandela – ein unglaublicher Mensch!

Welches Instrument wollten Sie immer beherrschen?
Keine Frage: das Klavier. Aber ich bin auch vom Rhythmus sehr angetan: Schlagzeug würde ich auch gerne spielen können.

Von welchem Song wollen Sie morgens geweckt werden?
“I Want A Little Sugar In My Bowl” von Nina Simone.

Welche Fernsendung wird Ihrer Meinung nach unterbewertet?
«Sturm der Liebe».

Welche politische Entscheidung würden Sie treffen, wenn Sie es könnten?
Zinsen abschaffen.

Auf welches Luxusgut könnten Sie am ehesten verzichten?
Auf Autos.

Wo würden Sie jetzt in diesem Moment am liebsten Urlaub machen?
Hawaii, Lanzarote, Sizilien – Hauptsache Inseln, Hauptsache Meer, Hauptsache heiß und kein Regen!!

Kurz-URL: qmde.de/43074
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelWM-Tippspiel: Mittwoch, 07. Juli 2010nächster ArtikelZAK: Beanstandung von «Newstime»

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Jana Kramer und Mike Caussin lassen sich scheiden
Nach sechsjähriger Ehe hat Jana Kramer die Scheidung von Ehemann Mike Caussin beantragt Scheidungsgrund soll nach sechs Jahren Ehe sein, dass Mike ... » mehr

Surftipps

Jana Kramer und Mike Caussin lassen sich scheiden
Nach sechsjähriger Ehe hat Jana Kramer die Scheidung von Ehemann Mike Caussin beantragt Scheidungsgrund soll nach sechs Jahren Ehe sein, dass Mike ... » mehr

Werbung