TV-News

Premiere-Umbennung fix?

von
Wie heißt der Bezahlsender Premiere im August? Momentan deutet einiges auf Sky hin – Quotenmeter.de fragte beim Unternehmen nach.

Anfang des Jahres gab es bei Premiere die ersten Überlegungen die Marke Premiere künftig nicht mehr zu nutzen. Eine vom Sender in Auftrag gegebene Studie bestätigte dann das, was Premiere sich erhofft hatte. Vom Namen Premiere sei man nicht abhängig. Im April verwies Premiere in einem Prospekt, das zur zweiten Kapitalerhöhung des Kanals erstellt wurde, erneut auf die Möglichkeit einer Umbennung. Damals hieß es: „Es besteht allerdings die Möglichkeit, dass Premiere die Nutzung des Markenzeichens Premiere einstellen wird", ist dem Prospekt zu entnehmen.“ Eine Entscheidung war damals laut Premiere-Text noch nicht gefallen.

Verschiedenen Medienberichten vom Freitag zufolge habe sich dies in der Zwischenzeit geändert. Premiere werde umbenannt: Wie der Anbieter künftig heißen wird, war nicht einhellig zu vernehmen: Diverse Magazine behaupteten Unterschiedlichstes: Von German Sky über Sky Germany bis hin zum kurz und knackigen Namen Sky war vieles zu lesen.



Premiere-Unternehmenssprecher Torsten Fricke wiederholte im Gespräch mit Quotenmeter.de die Aussage: "Kein Kommentar". Laut Börsenprospekt, das somit die letzte offizielle Äußerung von Premiere zur Namensfrage war, ist in diesem Punkt noch nichts entschieden. Eine Entscheidung müsste allerdings in Kürze fallen – man rechnet mit ihr bis spätestens Ende Mai, vermutlich sogar schon etwas früher.

Eine Umbennung müsste von der Hauptversammlung, die Ende Juni stattfindet, genehmigt werden – darin besteht aber eigentlich kein Problem. Sollte aus Premiere wirklich Sky werden – und darauf scheint aktuell alles hinaus zu laufen – ist dies die letzte Chance für das angeschlagene Unternehmen. Weitere Register ließen sich bei erneutem Misserfolg wohl nur noch äußerst schwerlich ziehen.

Mehr zum Thema... Premiere
Kurz-URL: qmde.de/34805
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelLieber Nikolaus Brender, ...nächster ArtikelSämtliche VOX-Kochshows tun sich schwer

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Surftipps

Country-Fernsehserie Monarch wird produziert
Fox Entertainment schickt das Country Music Drama "Monarch" in Produktion Die amerikanische TV-Senderkette FOX hat das von Melissa London Hilfers g... » mehr

Werbung