TV-News

«Germany’s Next Topmodel»: Gebärdensprachdolmetscher im Finale

von

Das Finale am 27. Mai wird von einem Gebärdensprachdolmetscher-Trio begleitet.

Im Fernsehen stellen sie noch immer eine Ausnahme dar: Gebärdensprachdolmetscher. Gehörlose Zuschauer müssen in der Regel auf eine Untertitelung durch den Videotext hoffen, wollen sie dem Fernsehprogramm folgen. ProSieben startet nun einen weiteren Anlauf diese Barriere zu durchbrechen, nachdem man vor gut zwei Wochen das Interview mit Annalena Baerbock am Montagabend zur besten Sendezeit mit Gebärdensprachdolmetschern begleitete. Nun kündigte der Unterföhringer Sender an, auch das Finale von «Germany’s Next Topmodel» am 27. Mai live zu übersetzen.

Dann wird das Gebärdensprachdolmetscher-Trio bestehend aus Stephanie Hauke-Schippling, Lisa von Fürstenberg und Daniel Rose die Arbeit aufnehmen und im Wechsel für Barrierefreiheit sorgen. Über den red button auf der Fernbedienung des Smart TVs oder den Onlinestream der Finalshow kann das «GNTM»-Publikum die Live-Übersetzung sehen. Zudem steht wie schon seit mehreren Jahren auch eine Liveuntertitelung auf der Videotext-Seite 149 zur Verfügung. Für blinde und sehbehinderte Fans sprechen die Live-Audio-Beschreiberinnen Linda Stark und Alexandra Kloiber-Karner die Audiodeskription.

Die aktuelle Staffel von «Germany’s Next Topmodel», die in Berlin statt in Los Angeles entstanden ist, läuft so erfolgreich wie seit Jahren nicht. Im Schnitt sahen die zwölf bislang ausgestrahlten Episoden 2,48 Millionen Zuschauer ab drei Jahren, was in der Zielgruppe für grandiose 19,7 Prozent sorgte. Der Spitzenwert lag am 4. März bei 22,8 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen. In der kommenden Ausgabe am Donnerstag, 29. April, wird Heidi Klum von Gastjuror Bill Kaulitz unterstützt.

Kurz-URL: qmde.de/126452
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelUmbau geht weiter: RTL News bündelt Sport-News und Live-Sportnächster ArtikelDisney schließt 18 Sender in Asien
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipp


Surftipps


Werbung