Primetime-Check

Donnerstag, 1. März 2018

von

Zog «Germany’s Next Topmodel» an «Der Lehrer» vorbei? Wie schlug sich «Der Bergdoktor» beim ZDF?

Frauen sind ihre Haare heilig – davon profitierte auch «Germany’s Next Topmodel». Das große Umstyling brachte ProSieben 2,05 Millionen junge Zuschauer und den damit verbundenen Tagessieg. Mit 21,0 Prozent Marktanteil war das Format in der Zielgruppe erfolgreich. Insgesamt wollten 2,85 Millionen Menschen die Sendung sehen. Um 22.55 Uhr verfolgten noch 1,10 Millionen Menschen «red», welches auf 13,3 Prozent bei den Umworbenen kam.

Die einstündige RTL-Sitcom «Der Lehrer» erreichte 2,70 Millionen Menschen, wovon 1,70 Millionen zwischen 14 und 49 Jahre alt waren. Mit einem Zielgruppen-Marktanteil von 15,6 Prozent musste man sich in dieser Woche Heidi Klum geschlagen geben. Die zwei Sitcoms «Magda macht das schon!» und «Beste Schwestern» verbuchten 2,57 sowie 2,16 Millionen Fernsehzuschauer, bei den Werberelevanten standen 14,7 und 13,4 Prozent Marktanteil auf dem Papier. Kleiner Wehrmutstropfen für RTL: Zusammen mit «Gute Zeiten, schlechte Zeiten» sicherte man sich die Plätze zwei bis fünf bei den Umworbenen.

Beim Gesamtpublikum hatte das ZDF mit «Der Bergdoktor» die Nase vorne. 6,73 Millionen Menschen schalteten ein und verhalfen der Serie zu 20,4 Prozent Marktanteil. Um 21.45 Uhr verfolgten noch 5,13 Millionen Menschen das «heute-journal», das auf 18,1 Prozent Marktanteil kam. Bei den jungen Leuten sank der Marktanteil von 10,1 auf 8,8 Prozent. Die Talkshow «maybrit illner» verfolgten noch 2,86 Millionen Zuschauer, das entsprach 13,7 Prozent bei allen und außergewöhnlich hohe 6,3 Prozent bei den jungen Leuten.

Das Erste setzte auf «Kommissar Dupin» und die Folge „Bretonisches Leuten“, die auf 4,22 Millionen Zuseher kam. Mit 12,8 Prozent bei allen sowie 4,3 Prozent bei den jungen Menschen lief die Folge mäßig. Im Anschluss verbuchten «Kontraste» und die «Tagesthemen» 2,16 sowie 1,78 Millionen Zuseher. Beide Programme generierten jeweils 7,7 Prozent Marktanteil, bei den 14- bis 49-Jährigen wurden erst drei, dann 4,2 Prozent Marktanteil eingefahren.

«Criminal Minds» brachte Sat.1 1,92 Millionen Fernsehzuschauer und 9,9 Prozent in der Zielgruppe. Im Anschluss verbuchten zwei Reruns der Serie 1,78 sowie 1,54 Millionen Zuseher, sodass 9,3 und 9,8 Prozent Marktanteil erzielt wurden. Bei RTL II schlug sich «Extrem sauber» mit 0,96 Millionen Zusehern und 5,8 Prozent in der Zielgruppe gut, im Anschluss holte ein «Frauentausch»-Special zum Thema Babys nur 5,2 Prozent. Die Gesamtreichweite betrug 0,72 Millionen Zuseher.

Am Donnerstag hatte kabel eins mit seinen Spielfilmen kein Glück. Los ging es mit «Mord im Weißen Haus», der nur 0,86 Millionen Menschen erreichte. Mit drei Prozent bei den Umworbenen gewann man keinen Blumentopf. Um 22.35 Uhr folgte «Ocean’s Twelve», der nur noch auf 0,42 Millionen Menschen kam. Bei den jungen Leuten sah es mit 4,6 Prozent etwas besser aus.

VOX setzte auf «RED 2», der 1,76 Millionen Fernsehzuschauer brachte. Im Anschluss folgte die Doku «Bruce Willis – Warum die Legende niemals stirbt», die auf 0,78 Millionen Zuseher kam. Beide Formate fuhren für den Sender jeweils 6,1 Prozent in der Zielgruppe ein.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/99393
Finde ich...
super
schade
91 %
9 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kritiker: «Bad Banks»nächster ArtikelProSieben drückt den «Lehrer» auf niedrigste First-Run-Quote seit 2015
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung