TV-News

Martin Rütter zügelt wieder prominente Kläffer

von

Bereits Mitte März 2018 kehrt der «V.I.P. Hundeprofi» ins Programm zurück.

VOX erzählt wieder neue Geschichten vom «V.I.P. Hundeprofi»: Die prominente Version des «Hundeprofis» gibt es schon seit März 2010 und wird ab dem 10. März mit sechs neuen Folgen weiter gehen. In der neuen Staffel, die von Mina TV produziert wird, kümmert sich der Hunde-Experte Martin Rütter unter anderem um die Haustiere von Schauspielerin Andrea Sawatzki und den Fernsehkoch Stefan Marquard.

Beim Sendeplatz ändert sich wenig, denn die neuen Folgen sind weiterhin samstags um 19.10 Uhr bei VOX zu sehen. Derzeit setzt die Kölner Fernsehstation auf «Die Pferdeprofis» , die allerdings dann erst einmal in die Sommerpause gehen. Die VIP-Version erreichte im März 2017 bis zu 10,5 Prozent bei den Umworbenen und fast zwei Millionen Fernsehzuschauer.

Martin Rütter hat für die RTL-Gruppe viel zu tun. Neben «Der Hundeprofi» , «Der V.I.P. Hundeprofi»  und «Der Hundeprofi unterwegs»  macht er für VOX noch seinen «Tierischen Jahresrückblick», während seine Bühnenprogramme bei RTL laufen. Derzeit tourt Rütter auch durch Deutschland mit seinem Programm „Freispruch“.

Kurz-URL: qmde.de/99093
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFelix Murot light: «Tatort – Meta»nächster ArtikelSporttotal.tv: Amateur-Plattform begeistert „Bild“
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung