Wirtschaft

Sporttotal.tv: Amateur-Plattform begeistert „Bild“

von

Nachdem man den Bild Online-Lesern schon Highlight-Clips zeigte, möchte man nun bei dem Unternehmen einsteigen.

Das Unternehmen Sporttotal.tv rüstet derzeit Amateur-Vereine mit intelligenten Kameras aus, sodass Sportfans Livespiele unter anderem aus der Bayernliga Süd verfolgen können. Zwar hält sich der sportliche Wert mit Partien wie FC Ismaning gegen TSV 1860 München II in Grenzen, aber „Bild“ hat mit dem Angebot gute Erfahrungen gemacht. Seit einigen Monaten veröffentlicht „Bild.de“ Highlight-Clips und möchte nun bei dem Unternehmen sporttotal.tv GmbH einsteigen.

Aus einer Veröffentlichung der KEK geht hervor, dass die Bild GmbH & Co. KG fünf Prozent an Sporttotal kaufen möchte. Das Unternehmen Sporttotal AG äußerte sich zu diesem Deal und meinte, dass es sich „um eine typische Ankündigung im Vorfeld einer festen vertraglichen Vereinbarung“ handele – unterschrieben sei anscheinend noch nichts. Auch die weiteren Sponsoren Allianz und die Deutsche Post haben wie die „Bild“ die Möglichkeit im Rahmen von Optionsrechten bei der sporttotal.tv GmbH einzusteigen. Die sporttotal.tv GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Sporttotal AG.

Schon am Freitag gibt es wieder Live-Fußball bei Sporttotal.tv, denn man überträgt aus der Oberliga Niedersachsen die Begegnung BV Cloppenburg gegen den VFL Oldenburg. Anstoß ist um 19.30 Uhr, auf Kommentatoren sowie Vorberichte verzichtet das Unternehmen.

Kurz-URL: qmde.de/99092
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelFelix Murot light: «Tatort – Meta»nächster ArtikelMartin Rütter zügelt wieder prominente Kläffer
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Reba McEntire dreht zwei neue Lifetime-Filme
Reba McEntire darf sich über ein Comeback bei Lifetime. Bestätigt sind bisher zwei Filme mit Reba McEntire, wobei einer davon wohl bereits im Herbs... » mehr

Werbung