US-Fernsehen

USA Network stoppt zwei neue Formate

von

«American Rust» wird abbestellt und «Damnation» eingestellt.

Entscheidungen im Serien-Bereich beim US-Kabelsender USA Network: Während «Damnation» nach gerade einmal einer zehnteiligen Staffel rund um das 30er-Jahre-Drama mit Logan Marshall-Green und Killian Scott eingestellt wird, wird die direct-to-series-Bestellung vom November von der Serie «American Rust» bei USA Network zurückgezogen. «Damnation» startet am 1. Februar auf Netflix und das hoffentlich besser als bei USA Network, wo die Serie nicht mal auf eine Millionen Zuschauer kam.

Im Mittelpunkt des Formats steht Seth Davenport (Killian Scott), der sich in einer Kleinstadt in Iowa als Priester ausgibt, um etwas zu ändern. Im Gegensatz dazu steht der Cowboy und Handlanger Creeley Turner (Logan Marshall-Green), der die Interessen des Kapitals vertritt.

«American Rust» wäre eine Adaption des von Kritikern sehr gelobten Romans von Philipp Meyer gewesen, wobei es inhaltlich um den Aufstieg und den Fall einer vom Verbrechen gezeichneten Gemeinde geht. Und auch der Abstieg der amerikanischen Mittelschicht, das Aussterben gutbezahlter Arbeitsplätze und eine immer häufiger vorkommende Depression der Bevölkerung wurde behandelt. Gescheitert ist die direct-to-series-Bestellung letztendlich daran, dass die größte Voraussetzung – einen großen Star für die Hauptrolle zu finden – nicht erfüllt wurde.

Kurz-URL: qmde.de/98643
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelAnnette Hess: 'Autoren sind manchmal einfach zu nett'nächster ArtikelQuotencheck: «Scorpion»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Midland im März 2020 live zurück in Deutschland
Das US-Country-Trio Midland gibt im März 2020 erneut Konzerte in Deutschland Nach ihrem Deutschland-Debüt am 6. März 2018 in Berlin komm Midland, p... » mehr

Werbung