TV-News

«heute+»: Lemke weg, und nun?

von   |  3 Kommentare

Beim ZDF-Nachrichtenformat ist man auf der Suche nach einer neuen Moderatorin. Eine Entscheidung über die Personalie gibt es noch nicht.

Große Veränderungen bei den jungen Nachrichten des ZDF, dem Format «heute+». Eva-Maria Lemke, Moderatorin der ersten Stunde, hat das Projekt kürzlich verlassen und sich dem rbb-Format «Abendschau»  angeschlossen. Beim ZDF arbeitete sie im Wechsel mit Daniel Bröckerhoff, der den jungen «heute»-Nachrichten treu bleiben wird. Wer Nachfolgerin von Lemke wird, ist derweil noch nicht klar. Das ZDF erklärte gegenüber Quotenmeter.de, dass ihre Einsätze zunächst auf mehrere Kollegen verteilt würden.

So sollen fortan Christina von Ungern-Sternberg und Yve Fehring sowie Ralph Szepanski und Christopher Wehrmann vermehrt zu sehen sein. Sie waren bisher auch schon Vertreter der festen Moderatoren.

«heute+» läuft in der Regel um 23 Uhr als Web-Stream, unter anderem auch bei Facebook und zu wechselnden Zeiten in der Nacht im ZDF-Hauptprogramm.

Kurz-URL: qmde.de/98439
Finde ich...
super
schade
25 %
75 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEs geht weiter abwärts: «Child Support» fällt unter die Vier-Millionenmarkenächster ArtikelDschungelcamp: Reichweite sinkt, Quote steigt
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
22.01.2018 23:08 Uhr 1
Ich kann mit diesem, auf sehr jung getrimmten Format, rein garnix anfangen...habe schon mal ab und zu rein gesehen, ich werde damit einfach nicht warm.
Kaffeesachse
22.01.2018 23:23 Uhr 2
Ob das die Leute interessiert, mit was du alles nicht warm wirst?

Ich finde, man sollte sich mit der Nachfolgerin etwas beeilen, was Frisches, Unverbrauchtes sollte es wieder sein. Die Moderatoren, die man sonst häufiger in heute-Formaten oder Magazinen sieht (Ungern-Sternberg, Szepanski), wirken dort manchmal unfreiwillig ungelenk-komisch. Yve Fehring und dieser Wehrmann gehen als Vertretung, die sieht man sonst nicht so oft.
P-Joker
23.01.2018 11:04 Uhr 3
Ich kann mit diesem Logo für Teenager auch nicht viel anfangen.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Werbung
Werbung

Surftipps

Clint Black Album Looking for Christmas wird zum Musical
San Diego kann sich zum Weihnachten auf das Musical "Looking for Christmas" freuen. Während man sich zurzeit eher auf den Hochsommer vorbereitet, l... » mehr

Werbung