TV-News

Noch mit von Lüttichau: «Hubert und Staller» bekommen Weihnachts-90-Minüter

von   |  1 Kommentar

Die Dreharbeiten starten jetzt, ausgestrahlt wird die XL-Episode der Vorabendserie dann in knapp einem Jahr.

Es ist die Abschiedsrunter von Staller, gespielt von Helmfried von Lüttichau. Erst kürzlich hatte der eine Teil von «Hubert und Staller» seinen Ausstieg verkündet. In den kommenden Wochen steht er für den ARD-Schmunzelkrimi aber noch vor der Kamera, unter anderem für eine ganz besondere Weihnachts-Episode, die 90 Minuten lang werden soll. Am Montag haben die Dreharbeiten für „Eine schöne Bescherung“ begonnen. In den Hauptrollen spielt das gesamte Hubert-und-Staller-Team: Christian Tramitz und Helmfried von Lüttichau als Polizeiobermeister Franz Hubert und Johannes Staller, Michael Brandner als Reimund Girwidz, Klara Deutschmann als Polizeimeisterin Lena Winter, Paul Sedlmeir als Polizeimeister Martin Riedl, Monika Gruber als Inhaberin der Bäckerei Rattlinger, Susu Padotzke als Pathologin Dr. Caroline Fuchs und Hannes Ringlstetter als Selfmademan Yazid.

Kurz vor Heiligabend wollen Hubert und Stallermit einer guten Tat glänzen und eine alte Dame davor bewahren, wegen nicht gezahlter GEZ-Gebühren ins Gefängnis zu kommen. Die von Polizeirat Girwidz (Michael Brandner) initiierte Spenden-Aktion kommt jedoch zu spät: Die Seniorin ist Opfer eines Gewaltverbrechens geworden! Die Spur führt über einen bereits ein Jahr zurückliegenden Vermisstenfall an den Stammtisch von Bankberater Franz Hübner (Herbert Knaup), Postbote Josef Brenner (Simon Schwarz) und Metzger Michael Schartl (Waldemar Kobus).

Gedreht wird in Wolfratshausen und Umgebung. Ausgestrahlt werden soll der Film im Weihnachtsprogramm 2018.

Mehr zum Thema... Hubert und Staller
Kurz-URL: qmde.de/98376
Finde ich...
super
schade
97 %
3 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBarbara Eligmann blickt bei TLC in tiefe «Abgründe»nächster ArtikelZDF betritt im Frühling den «Ku’damm 59»
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
P-Joker
15.01.2018 16:47 Uhr 1
So viel zur Kategorie: Überflüssigster Film des Jahres!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Rhiannon Giddens mit Francesco Turrisi live in Hamburg
Rhiannon Giddens und Francesco Turrisi bringen kulturelle Vielfalt und facettenreiche Klänge in die Hamburger Fabrik. Die Fabrik öffnet am 4. Dezem... » mehr

Werbung