Köpfe

«Guten Morgen Deutschland» bekommt neue Redaktionsleiterin

von

Seit 2013 lenkte Uwe Fohrmann die Geschicke des RTL-Morgenmagazins. Ab 2018 will er sich anderen Aufgaben widmen.

"Uwe Fohrmann und das gesamte «GMD»-Team haben in den letzten zwölf Monaten intensiv an einer Auffrischung unseres Frühstücksfernsehens
gearbeitet und eine gute Grundlage für die Zukunft gelegt. Ich danke Uwe für sein großes Engagement und seine inhaltliche Leidenschaft, die er gemeinsam mit der ganzen Redaktion
in den letzten Jahren gezeigt hat."
RTL-Chefredakteur Michael Wulf
Eine neue Chefin bekommen die Mitarbeiter der RTL-Frühsendung «Guten Morgen Deutschland» . Uwe Fohrmann, seit 2013 Redaktionsleiter des Formats, hört zum Ende des Jahres auf. Er wolle sich, heißt es seitens RTL, „neuen beruflichen Herausforderungen stellen“. In seine Amtszeit fielen unter anderem zwei komplette Studio-Relaunches und zuletzt eine umfassende inhaltliche Überarbeitung der Sendung, mit dem Ziel, die Zuschauer am Morgen noch besser zu informieren und zu unterhalten.

Ab 2018 übernimmt nun Juliane Eßling die Leitung der Redaktion. Nach Führungsjobs im Magazin- und Factual-Bereich von infoNetwork leitete sie zuletzt das Qualitätsmanagement der Produktionsfirma der Mediengruppe RTL Deutschland. Zudem verfüge sie über ein exzellentes Netzwerk in die Produzentenlandschaft, erklärt RTL in einer Mitteilung.

RTL-Chefredakteur Michael Wulf: "Ich freue mich sehr, mit Juliane Eßling eine top Journalistin und leidenschaftliche Fernsehmacherin für unsere wichtige und lange Sendestrecke am Morgen bei RTL gewonnen zu haben. Mit TV-Formaten gleichermaßen zu informieren und zu unterhalten ist ihre Stärke. Mit Juliane und dem Team von «Guten Morgen Deutschland»  wird es uns gelingen, den bereits begonnenen Aufwärtstrend bei «GMD» weiter auszubauen."

Kurz-URL: qmde.de/97679
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSo viele sahen «Babylon Berlin» bei Skynächster ArtikelDer Weg zum SuperBowl läuft bei ProSieben
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
Klaus #Schmidt über die aktuelle Situation bei Ex-Klub @SCRAltach: "Wenn´s regnet, dann regnet´s" #SkyTuT #SkyBuliAT https://t.co/x4k1pQ83JH
Sky Sport News HD
FUSSBALL INTERNATIONAL Besiktas verpasst im Stadtderby gegen Fenerbahce den möglichen Sprung auf Platz 2. Die Tor? https://t.co/h4MlkucqtQ
Werbung
Werbung

Surftipps

Charles Esten Anfang 2019 erneut in Deutschland
Nashville-Schauspieler Charles Esten gibt 2019 fünf Konzerte in Deutschland. Seitdem Charles Esten der US-TV-Serie "Nashville" sich seit dem Ende d... » mehr

Werbung