TV-News

Als Event: «Die Geister des Flusses» suchen arte heim

von   |  1 Kommentar

Anfang 2018 zeigt arte eine französische Thrillerserie als deutsche Erstausstrahlung – und das in Form einer Marathonausstrahlung.

Ende Januar wird es bei arte für die Dauer eines Serienabends hochspannend: Wie der Kultursender mitteilt, zeigt er die französische Thrillerserie «Die Geister des Flusses»  als deutsche Erstausstrahlung. arte orientiert sich am Binge-Watching-Trend und wird sämtliche der vier Episoden des Formats am Stück ausstrahlen. Die Auswertung erfolgt am 25. Januar 2018, los geht es um 20.15 Uhr.

Der Kultursender teasert die von Olivier Abbou («Territories - Willkommen in den Vereinigten Staaten von Amerika») inszenierte Serie wie folgt an: "Unmittelbar nach ihrer Ankunft in Cayenne muss Chloé mit dem ortsansässigen Polizisten Dialo im Team arbeiten. Ein schrecklicher Mord an einem französischen Ehepaar ist aufzuklären. Diese befuhren seit Jahren mit ihrem Boot den Maroni und verteilten Schulbücher an die Kinder der Bushinengués. Nun wurden sie, schrecklich verstümmelt, auf eben diesem Boot gefunden. Ihr neujähriger Sohn jedoch ist verschwunden und alles deutet auf eine Entführung hin. Aber das ist vorerst nur eine Vermutung und die Zeit drängt, da die Chancen, den kleinen Jungen lebendig wiederzufinden, mit jeder Stunde schwinden."

Die Hauptrolle spielt Stéphane Caillard, die unter anderem als Julia Taro in der Netflix-Eigenproduktion «Marseille» zu sehen war. Zudem spielte sie im französischen Politdrama «Das ist unser Land!» mit, in drei Episoden der Serie «Borgia»  und diversen weiteren Produktionen.

Kurz-URL: qmde.de/97541
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelBogner eröffnet im BR den «München Grill»nächster ArtikelCarol Burnett macht CBS zum stärksten Verfolger der NFL, «Shark Tank» schwächelt bei ABC
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
04.12.2017 16:55 Uhr 1
Das ist aber keineswegs das erste mal, das arte eine Mini - Serie an einem Abend zeigt!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung