TV-News

«Mistresses»: Super RTL setzt Serie ab

von

Nach nur einer Staffel ist der Spaß wieder vorbei. Die zweite Staffel, die eigentlich direkt anknüpfen sollte, bleibt in der Schublade.

Nachdem Super RTL die Serienausstrahlung mit «Charmed»-Star Alyssa Milano bereits um mehrere Jahre hinauszögerte, folgte nun die vorzeitige Absetzung der US-Serie «Mistresses» . Nur noch morgen Abend ist die Serie auf Super RTL zu sehen, denn da kommt das Finale der ersten Staffel. Ursprünglich war geplant, dass der Kölner Sender ab kommender Woche ohne Pause mit der zweiten Staffel weitergeht. Stattdessen wird ab dem 22. November der Sendeplatz jeden Mittwoch um 23.05 Uhr erneut mit der Krankenhaus-Serie «Monday Mornings»  besetzt. Diese wurde bereits im Sommer des aktuellen Jahres gezeigt.

Super RTL hielt sich offen, ob und – falls ja – wann Super RTL «Mistresses» erneut ins Programm nehmen wird. Schließlich warten noch die Staffeln zwei, drei und vier auf die deutsche Free-TV-Premiere. Von 2013 bis 2016 war in den USA bereits alle 52 produzierten Folgen der Drama-Soap, rund um die Skandale im Liebesleben von vier Freundinnen, zu sehen. Ausgestrahlt hatte ABC die Serien jährlich im Sommer, beendete das Format auf Grund den sinkenden Quoten und einigen Veränderungen an der Besetzung nach vier Staffeln.

Super RTL kündigte die Serie bereits für die TV-Saison 2014/15 an, wartete dann dennoch ganze drei Jahre, bis die Serie im Programm von Super RTL aufgenommen wurde und damit erstmals im deutschen Free-TV zu sehen war, nachdem der Pay-TV-Sender RTL Passion bereits die gesamte Serie in Deutschland ausgestrahlt hat. In Österreich und der Schweiz dagegen liefen die erste und zweite Staffel bereits ab Herbst 2013.

Kurz-URL: qmde.de/97093
Finde ich...
super
schade
19 %
81 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDas Weihnachts-Programm von ARD und ZDFnächster Artikelbtf darf mit «Kroymann» weiter machen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Florian Schmidt-Sommerfeld
Was ein Trainer-Tag heute... Aus meiner Sicht: Prokop bleibt @DHB_Teams - mutig und richtig. Hoffe das sehen schnel? https://t.co/JHgqj0tKMH
Thomas Kuhnert
RT @petercrouch: It?s only funny because I wasn?t seriously injured https://t.co/0R0IlrcsfJ
Werbung
Werbung

Surftipps

Daryle Singletary verstorben
Der Country-Sänger Daryle Singletary ist tot. Mit Daryle Singletary hat einer der beliebtesten Sänger die Country-Bühne verlassen. Der "I Let Her L... » mehr

Werbung