Vermischtes

Amazon will werbefinanziertes Streaming anbieten

von   |  1 Kommentar

Nach jüngsten Informationen will der Amazon-Konzern einen kostenfreien Anbieter von „Prime Video“ anbieten.

Neue Töne vom amerikanischen Konzern Amazon: Nachdem das Unternehmen in den vergangenen Jahren mit seinen Fire-TV-Sticks und -TV-Boxen den Markt aufmischte und Prime Video an den Start brachte, denkt man nun über einen freien, werbefinanzierten Streaming-Dienst nach. Bislang kostet das Amazon-Prime-Abo, in dem Prime Video enthalten ist, 69 Euro pro Jahr oder 7,99 Euro pro Monat.

Die Presseabteilung von Amazon wollte die Gerüchte von der Seite AdAge nicht kommentieren. Amazon soll derzeit mit Fernsehsendern, Produzenten und Medienunternehmen Gespräche über das neue werbefinanzierten Angebot führen. Genauso ist unklar, wie der Videodienst an Prime Video angebunden wird. Es könnte sich genauso um eine Gratisversion des bisherigen Angebots handeln, das von Werbungen unterbrochen wird.

Amazon hat sich am Montag die Rechte an «Der Herr der Ringe» gesichert und wird neben einer Serie auch ein mögliches Spin-Off produzieren lassen. Laut Insider-Informationen soll man auch die Pay-TV-Anbieter HBO und Netflix ausgestochen haben.

Mehr zum Thema... Der Herr der Ringe
Kurz-URL: qmde.de/97091
Finde ich...
super
schade
77 %
23 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSky Sport News sichert sich Charr-Boxkampfnächster ArtikelDas Weihnachts-Programm von ARD und ZDF
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Nr27
14.11.2017 13:29 Uhr 1
Fände ich gut!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Fußball: Bundesliga Borussia M'gladbach - FC Bayern München

Heute • 17:30 Uhr • Sky Sport Bundesliga 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Begabt - Die Gleichung eines Lebens»

Zum Heimkinostart der berührenden Tragikomödie «Begabt - Die Gleichung eines Lebens» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Anderson East erneut für zwei Konzerte in Deutschland
Im Januar 2018 kommt Anderson East erneut für zwei Konzerte nach Deutschland. 2015 gab Anderson East sein live Debüt in Deutschland und spielte im ... » mehr

Werbung