Quotennews

Der «Usedom-Krimi» sichert sich den Tagessieg

von

Etwas weniger Zuschauer als in der Vorwoche, beim jungen Publikum Tiefstwerte. Unter dem Strich war der «Usedom-Krimi» für Das Erste jedoch ein weiteres Mal ein großer Erfolg.

«Usedom-Krimi»: Quoten

  • Mörderhus: 6,24 Mio.
  • Schandfleck: 5,70 Mio.
  • Engelmacher: 5,90 Mio.
  • Nebelwand: 6,18 Mio.
  • Winterlicht: 5,30 Mio.
Zuschauer ab drei
Bereits in der vergangenen Woche fuhr Das Erste mit dem «Usedom-Krimi» hervorragend. Nachdem die „Nebelwand“ 6,18 Millionen Zuschauer überzeugte, entschieden sich nun 5,89 Millionen für «Trugspur - Der Usedom-Krimi» . Damit war der Fernsehfilm mit Katrin Sass die beliebteste Sendung des gesamten Tages – und strich nebenbei noch sehr überzeugende 19,3 Prozent Gesamtmarktanteil ein. Die ZDF-Konkurrenz war dieser Übermacht nicht gewachsen – jedoch zeigten die Mainzer auch nur eine «Bergretter»-Wiederholung, die immerhin noch 2,84 Millionen Zuschauer anlockte.

In der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen konnte der «Usedom-Krimi» trotz der starken Konkurrenz von «The Voice» und «Alarm für Cobra 11» 0,78 Millionen sowie 7,9 Prozent einsacken. In der Regel ist das Potenzial der «Usedom-Krimis» beim jungen Publikum jedoch höher: mit der zweitniedrigsten Reichweite in der Geschichte der Reihe verzeichnete die „Trugspur“ den bisher schlechtesten Marktanteil.

Später am Abend zeigte Das Erste nach knapp anderthalb Monaten wieder «PussyTerror TV» mit Karolin Kebekus, das vor allem in ebendieser Zielgruppe gefragt war. Schöne 8,3 Prozent Marktanteil resultierten aus 0,51 Millionen 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Insgesamt waren ab 22.45 Uhr 1,46 Millionen mit von der Partie, womit für die Standards der Show verhältnismäßig ordentliche 8,3 Prozent Marktanteil einhergingen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/96727
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«The Voice of Germany» erneut mit Bestwertennächster ArtikelDW und MDR zeigen neues Format mit Fisher und Boning
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Logan Mize, Lauren Jenkins & Craig Campell Konzert in Hamburg
Logan Mize, Lauren Jenkins und Craig Campell brachten den Sound of Nashville nach Hamburg. Während einige Besucher das erlebte C2C - Country to Cou... » mehr

Werbung