Quotennews

Durchwachsene Bilanz für Darts-Übertragung bei ProSieben

von

Schon bei Maxx rangierten die «German Masters» leicht unter dem Senderschnitt. Bei ProSieben stieg die Reichweite später natürlich, jedoch gelangen der Übertragung auch hier keine großen Sprünge.

Darts bei Maxx: am Freitagabend konnten die Zuschauer des Senders die «World Series of Darts - German Masters 2017» bestaunen. Bei Sport1 entwickelte sich die Darts-WM in den vergangenen Jahren zu einem großen Zuschauererfolg – von diesem Kuchen möchte die ProSiebenSat.1-Gruppe nun auch ein Stück abhaben und übertrugen am Freitag des Turniers im Wechsel zwischen ProSieben Maxx und ProSieben. Für das Achtelfinale des Wettbewerbs interessierten sich bei Maxx gegen 20.30 Uhr 190.000 Zuschauer ab drei, mit denen ordentliche, aber nicht wirklich überragende 0,6 Prozent Gesamtmarktanteil einhergingen. In der werberelevanten Zielgruppe verzeichnete die Übertragung 120.000 Zuschauer sowie 1,4 Prozent und rangierte damit wie auch beim Gesamtpublikum leicht unter dem Senderschnitt.

Ab 22.30 Uhr übernahm dann Muttersender ProSieben das Ruder, tat sich aber auch nicht leichter. Natürlich erreichte die Übertragung beim größeren Anbieter mehr Zuschauer, 800.000, allerdings rangierte sie mit 4,7 Prozent ebenfalls leicht unter dem Senderschnitt. In der werberelevanten Zielgruppe lag die Übertragung mit 8,3 Prozent Marktanteil noch deutlicher unter der Sendernorm – 490.000 14- bis 49-Jährige schalteten ein.

Zuvor schlug sich «Thor»  mit 10,3 Prozent Marktanteil besser und rangierte in der Zielgruppe sogar auf dem zweiten Primetime-Platz. 1,50 Millionen wollten sich den Blockbuster nicht entgehen lassen, 0,92 Millionen waren zwischen 14 und 49 Jahren alt.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/96611
Finde ich...
super
schade
60 %
40 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStarke ARD-Komödie weist ZDF-Krimis in die Schrankennächster ArtikelPrimetime-Check: Freitag, 20. Oktober 2017
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Chris Lymberopoulos
Congrats #Tiger Woods!! @PGATOUR @TigerWoods That?s more than history making! #LiveUnderPar @playofffinale
Florian Schmidt-Sommerfeld
War dabei ?? Brees doin Brees things... https://t.co/UPZ0eNlpbv
Werbung

Gewinnspiel

Filmfacts: «American Horror Story: Cult»

Zum Heimkinostart der neuesten Staffel von «American Horror Story» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Charles Esten Anfang 2019 erneut in Deutschland
Nashville-Schauspieler Charles Esten gibt 2019 fünf Konzerte in Deutschland. Seitdem Charles Esten der US-TV-Serie "Nashville" sich seit dem Ende d... » mehr

Werbung