Primetime-Check

Donnerstag, 6. Oktober 2017

von

Wie schlugen sich die Spielfilme bei ProSieben und kabel eins im Wettkampf gegen König Fußball?

Tagesmarktanteile der Vollprogramme

  • Ab drei Jahren: 59,6%
  • 14-49: 61,5%
RTL sicherte sich mit Nordirland gegen Deutschland souverän den Tagessieg: 9,18 Millionen Fußballfans wurden für die erste Halbzeit gezählt sowie 9,87 Millionen für die zweite. Bei den Umworbenen wurden superstarke 29,9 und 33,7 Prozent erzielt. Im Ersten wiederum kam «Hubert und Staller»  mit einer 90-minütigen Folge auf 3,03 Millionen Krimifreunde. Mäßige 9,8 Prozent Marktanteil standen auf dem Zettel, bei den 14- bis 49-Jährigen wurden tolle 8,6 Prozent eingefahren. «Panorama»  sank auf miese 6,7 und mäßige 5,4 Prozent. Im ZDF standen für «Bella Block»  3,74 Millionen Interessenten auf der Rechnung. Der Krimi holte passable 12,1 und akzeptable 5,3 Prozent Marktanteil. «Der Staatsanwalt»  folgte mit mäßigen 10,3 und 5,2 Prozent, ehe das «heute-journal»  auf 11,7 und 6,9 Prozent kletterte.

Ein «Criminal Minds»-Dreierpack bescherte Sat.1 solide 2,17 bis mäßige 1,52 Millionen Serienfans. In der Zielgruppe wurden sehr gute 10,5 bis leicht unterdurchschnittliche 8,5 Prozent ermittelt. ProSieben fiel unterdessen mit «Super 8»  auf die Nase: Schwache 1,01 Millionen Filmfreunde schalteten ein, bei den Umworbenen kamen magere 5,7 Prozent Marktanteil zustande. «Star Wars: Eine neue Hoffnung» verbesserte sich auf solide 0,77 Millionen und mäßige 8,6 Prozent.

kabel eins dagegen holte mit «Die Stunde der Patrioten»  1,05 Millionen Menschen zu sich sowie mäßige 4,3 Prozent der Jüngeren. «Gefährten»  stürzte danach auf 0,28 Millionen und 1,7 Prozent. RTL II erreichte mit «Traumhochzeit zum Schnäppchenpreis»  und «Die Kochprofis» 0,90 sowie 0,70 Millionen Neugierige. Die Jüngeren waren zu mauen 4,2 und 4,1 Prozent an Bord. «Sex Tape»  lockte dagegen nur 0,75 Millionen Filmfans zu VOX, «Momentum»  folgte mit 0,69 Millionen. Die Werberelevanten sorgten für magere 4,8 und 5,0 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/96286
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Suburra»: Netflix im sündigen Romnächster ArtikelFilmen geht die Puste aus
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Dirk g. Schlarmann
RT @coke23andujar: I only have words of thanks for all the people of the club, teammates and fans. See you soon friends!! All the BEST in t?
Jens Bohl
Wie bitter, #Werder. Aber in der 2. Halbzeit waren sie auch zu passiv und am Ende kraftlos. Ganz wichtige Punkte verschenkt #svwm05
Werbung
Werbung

Surftipps

GoldStar Country Club bei Amazon Prime
Der GoldStar Country Club ist jetzt über Amazon Prime zu sehen. Heute starten Romance TV und GoldStar TV über Amazon Channels. Der Romantiksender i... » mehr

Werbung