TV-News

AXN trägt «19-2» ab November auf den Fernsehfriedhof

von   |  1 Kommentar

Die vierte und damit auch letzte Staffel der Polizistenserie findet ab Ende November ihre deutsche Erstausstrahlung. Wer zuvor die früheren Folgen noch einmal sehen möchte, hat dazu anderenorts die Chance.

Mit noch mehr "ehrlicher und brutaler Action" möchte der Pay-TV-Sender AXN sein Publikum ab dem 29. November dieses Jahres begeistern. Dann nämlich wird die vierte und letzte Staffel der Polizistenserie «19-2»  in deutscher Erstausstrahlung gezeigt und auf den prominenten 20:15-Uhr-Primetime-Slot programmiert. Die zehn noch ausstehenden Folgen sind im Anschluss an ihre jeweilige TV-Präsentation jeweils auch in den Mediatheken von Unitymedia, Entertain sowie Vodafone abrufbar.

A pro pos Mediatheken: Wer vor den letzten neuen Einsätzen noch einmal die ersten drei Staffeln sehen möchte, hat bei Unitymedia und Vodafone dazu schon ab dem 1. November die Möglichkeit.

In «19-2»  geht es um die beiden Cops Nick (Adrian Holmes) und Ben (Jared Keeso), die in ihrem Job eher als Außenseiter fungieren und die der gemeinsame Hass auf Inspektor Elise Roberge eint, die beide gerne tot sehen möchten.

Mehr zum Thema... Serie 19-2 TV-Sender AXN
Kurz-URL: qmde.de/95778
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelGenug Platz für beide: Football und Fußball räumen abnächster Artikel«Schuld II» - Das ist deutsches Spitzenfernsehen!
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
13.09.2017 10:22 Uhr 1
Auf AXN laufen doch schon ziemlich, ordentlich, "brutale" Action - Filme....was soll denn da ab 29.11. anders werden?? Oder, ist damit nur die letzte Staffel von "19-2" gemeint?

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
Eintracht Frankfurt auf Platz drei - die Bundesliga-Tabelle nach dem 23. Spieltag: https://t.co/s2adGBq7zR? https://t.co/CY7WzR88sz
Florian Schmidt-Sommerfeld
Der Fluch des Zweitplatzierten?! Egal wer hinter den Bayern steht, verliert am nächsten Spieltag... Und die Eintrac? https://t.co/cvuN6u4gmw
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Es»

Zum Heimkinostart des neuen Horror-Meisterwerks «Es» aus dem Jahr 2017 verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Daryle Singletary verstorben
Der Country-Sänger Daryle Singletary ist tot. Mit Daryle Singletary hat einer der beliebtesten Sänger die Country-Bühne verlassen. Der "I Let Her L... » mehr

Werbung