US-Fernsehen

HBO verlängert mit John Oliver langfristig

von

Seine Late-Night-Show soll bis mindestens 2020 Teil des Pay-TV-Programms bleiben.

Der amerikanische Pay-TV-Sender HBO hat seinen Vertrag mit Late-Night-Moderator John Oliver langfristig verlängert. Der Deal, der Ende 2017 ausgelaufen wäre, wurde um drei Jahre und somit bis 2020 ausgeweitet. Weiterhin sollen pro Jahr 30 Episoden von «Last Week Tonight» entstehen. Das Format läuft in Amerika am späten Sonntagabend – also im Anschluss an die HBO-Serien.

Weltweit verwertet HBO die Show auf verschiedenen Partnerkanälen, in England zum Beispiel bei Sky. Hier in Deutschland wird die Show hingegen nicht im Fernsehen gezeigt. Man sei begeistert, dass man John Oliver als Teil der HBO-Familie habe und seine komödiantische Brillanz weiter mit der Welt teilen könne“, sagte Casey Bloys, der beim Sender für das Programm zuständig ist.

Und John Oliver erklärte in einem Statement, dass er den HBO-Verantwortlichen und seinem Team danken möchte – und fügte scherzhaft hinzu, dass man dies auf die kalte und unpassionierte Form in einer Pressemitteilung tun möchte.

Mehr zum Thema... Last Week Tonight
Kurz-URL: qmde.de/95767
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStarz schnappt sich «Monster»nächster ArtikelSky-Übernahme dauert noch länger
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
Die Weltranglistenerste @Simona_Halep möchte vor Wimbledon kein Risiko mehr eingehen! #SkyTennis https://t.co/LbcSYt646N
Sky Sport News HD
FIFA WM 2018 Warum Mexikos Marquez nicht "Man of the Match" werden darf: https://t.co/bNuRmBptwr #SkyWM
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Animal Kingdom» - Staffel 1

Zum Verkaufsstart der hochgelobten Thriller-Serie «Animal Kingdom» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Charles Esten auf einen Sprung in Hamburg
Heißes Konzert von Charles Esten. Nach Clare Bowen kam am 14. Juni 2018 mit Charles Esten der zweite Country Music-Star der beliebten Serie "Nashvi... » mehr

Werbung