TV-News

Setzt ein letztes Mal die «Black Sails»: ProSieben Fun zeigt Finalstaffel

von   |  1 Kommentar

Die von Michael Bay produzierte Piratenserie verabschiedet sich ab Ende September im Bezahlfernsehen.

Nach vier Staffeln ist für Captain Flint (Toby Stepens), Long John Silver (Luke Arnold), Anne Bonny (Clara Paget) und Konsorten Schluss: Die von Michael Bay produzierte Piratenserie «Black Sails»  legte mit einer zehnteiligen, vierten Season im Hafen für beendete TV-Produktionen an. In den USA ging die finale Episode des Formats, das als Vorgeschichte zum einflussreichen Roman «Die Schatzinsel»  dient und nebenher lose reale Seefahrtereignisse in die Handlung einbindet, im Frühjahr auf Sendung. VoD-Nutzer konnten die finale Staffel in Deutschland wiederum ab April bei maxdome abrufen.

Wer über kein maxdome-Abo verfügt, aber den Bezahlsender ProSieben Fun empfängt, kann sich hingegen ab dem 28. September immer donnerstags von den abschließenden zehn «Black Sails»-Folgen überzeugen. Die Ausstrahlung erfolgt jeweils um 22.30 Uhr.

Die Idee zur Serie stammt von Jonathan E. Steinberg sowie Robert Levine, während die Musik von Bear McCreary stammt, dem Komponisten hinter «10 Cloverfield Lane», «Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D.» , «Da Vinci's Demons» , «The Walking Dead»  und diversen weiteren Projekten.

Kurz-URL: qmde.de/95748
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelJauch brechen die jungen Zuschauer weg – und das macht «This Time Next Year» das Leben schwernächster ArtikelVertrag unterschrieben: Patty Jenkins dreht auch «Wonder Woman 2»
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Nr27
14.09.2017 13:14 Uhr 1
Hoffentlich zeigen sie es irgendwann auch im Free-TV - da lief ja noch nicht mal die 3. Staffel ...

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
Auch für Andreas Haider-Maurer war in der ersten Runde von Rio de Janeiro Endstation. #SkyTennis #ATPRio? https://t.co/OICFnKt5yN
Uli Köhler
Müller:Auch im Tripel Jahr waren wir schon vorzeitig Meister. Wir wissen schon die Spannung hochzuhalten#ssnhd? https://t.co/ti0GK8yDGK
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Es»

Zum Heimkinostart des neuen Horror-Meisterwerks «Es» aus dem Jahr 2017 verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Daryle Singletary verstorben
Der Country-Sänger Daryle Singletary ist tot. Mit Daryle Singletary hat einer der beliebtesten Sänger die Country-Bühne verlassen. Der "I Let Her L... » mehr

Werbung