Quotencheck

«Der Lehrer»

von

Auch die Wiederholungen von «Der Lehrer» kamen beim Publikum gut an. Vor allem die August-Folgen waren ein Lichtblick in einem ziemlich schwachen Monat für RTL.

Die Donnerstags-Primetime war in den vergangenen Monaten kein heiß umkämpftes Feld. «Der Lehrer»  hatte zumeist keine Probleme, nach der Marktführerschaft in der werberelevanten Zielgruppe zu greifen. Das lag in erster Linie an der Sommerpause, in der kaum ein Sender sich mit neuen, quotenstarken Formaten schmücken mochte – und auch RTL entschied sich lediglich für die Wiederholung dreier alter Staffeln «Der Lehrer». Aber wie erfolgreich waren die Ausstrahlungen für die Verhältnisse des Kölner Senders?

Die zwischen dem 1. und 22. Juni gezeigten Folgen waren mit 13,2 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen recht erfolgreich – dem Season-Senderschnitt überbot die Comedyserie um 0,7 Punkte. 1,78 Millionen interessierten sich durchschnittlich für die Re-Runs, 1,14 Millionen waren zwischen 14 und 49 Jahre alt. Die Zwei-Millionen-Marke konnte «Der Lehrer» allerdings noch nicht knacken; und beim Gesamtpublikum waren die Wiederholungen mit 6,7 Prozent wie auch schon die Erstausstrahlungen nur bedingt erfolgreich.

Die anschließende Staffel musste dann jedoch Verluste hinnehmen: bei den 14- bis 49-Jährigen fiel der durchschnittliche Marktanteil auf 12,3 Prozent und lag damit unter dem Senderschnitt der Saison. Die Reichweite der Staffel sank nur leicht auf 1,72 und 1,05 Millionen, der Marktanteil fiel auf 6,3 Prozent. Immerhin verzeichnete die Serie in diesem Zeitraum mit 2,10 Millionen Zuschauern die bis dahin höchste Reichweite der Wiederholungen.

Im August machte «Der Lehrer»  eine Kehrtwende und legte kräftig zu. Im Mittel schalteten 2,02 Millionen ein, was beim Gesamtpublikum mit besseren, aber immer noch unterdurchschnittlichen 7,6 Prozent einherging. In der werberelevanten Zielgruppe generierte die Comedyserie sogar richtig gute 14,7 Prozent, womit «Der Lehrer» im recht schwachen RTL-August punkten konnte. Das Interesse der jungen Zuschauer stieg ebenfalls auf 1,23 Millionen. Am 24. August ging die Serie mit 18,2 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe sogar durch die Decke. Sieben Tage später machte sich dann auch das Ende der Sommerpause bemerkbar, als bis zu 2,42 Millionen Zuschauer mit von der Partie waren.

Letztlich waren die Wiederholungen für RTL mit 13,5 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe durchaus ein Erfolg. 1,15 Millionen Zuschauer waren im Schnitt zwischen 14 und 49 – insgesamt kamen in den vergangenen drei Monaten pro Folge 1,86 Millionen zusammen. Beim Gesamtpublikum standen eher verhaltene 6,9 Prozent zu Buche – wie auch schon die Premieren der Eüisoden war «Der Lehrer» in dieser Gruppe kein durchschlagender Erfolg. Angesichts der guten Werte bei den Umworbenen dürfte dies jedoch problemlos zu verkraften sein.

Mehr zum Thema... Serie Der Lehrer TV-Sender RTL
Kurz-URL: qmde.de/95675
Finde ich...
super
schade
77 %
23 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Hans Sarpei – Das T steht für Coach» feiert Jubiläumnächster ArtikelDon Cheadle: Nach dem «House of Lies» folgt die «Ball Street»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Martha & Niki - Street Dance Weltmeisterinnen

Heute • 22:45 Uhr • Sky Arts HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Wolff Fuss
Showtime! La bestia negra-amarilla gegen den Titelverteidiger...herrlich! #BVBRMA @SkySportDE
Sky Media
Auswärtspremiere von #RBLeipzig und Topduell für den #BVB in der #SkyCL: #BJKRBL & #BVBRMA live & exklusiv ab 19 Uh? https://t.co/xNSO7gO7en
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Bibi & Tina - Tohuwabohu total»

Zum Heimkinostart von Detlev Bucks «Bibi & Tina - Tohuwabohu total» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen. » mehr


Werbung

Surftipps

Meet and Greet mit Drake White zu gewinnen
Treffen mit Drake White beim Deutschland-Konzert in Hamburg zu gewinnen. Am 9. Oktober 2017 wird Drake White erstmals als Headliner in Deutschland ... » mehr

Werbung