Quotennews

«Bares für Rares» knackt die 5-Prozent-Marke bei ZDFneo

von

Mit der Trödelshow fährt der öffentlich-rechtliche Digitalsender am Vorabend ziemlich gut. Nachmittags läuft es auch im Hauptprogramm rund.

Neue Rekorde für Horst Lichters Trödelshow «Bares für Rares»  im Vorabendprogramm von ZDFneo, wo nur Wiederholungen der Warner Bros.-Produktion ausgestrahlt werden. Am Mittwoch holte die ab 19.30 Uhr gesendete Ausgabe fantastische 5,2 Prozent – also in etwa das Doppelte des Senderschnitts. 1,23 Millionen Menschen sahen das Format. Eine Stunde zuvor waren bei einer ebenfalls wiederholten Folge schon 0,83 Millionen Menschen (4,3%) dabei gewesen.

Und dennoch wird ZDFneo auf Sicht wieder eigene Formate um 19.30 Uhr testen. Für Oktober ist etwa schon ein zehnteiliges Quiz mit Ben (einst Musiker) angekündigt. Zurück aber zum Trödel-Wahn: Auch nachmittags um kurz nach 15 Uhr feiert «Bares für Rares» weiter Erfolge. Am Mittwoch mit 11,5 Prozent in der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen. Insgesamt wurde das ZDF mit 2,33 Millionen Zusehern und 22,9 Prozent Markeführer in der 15-Uhr-Stunde.

Härtester Konkurrent war Das Erste mit der Dailynovela «Sturm der Liebe» : 1,63 Millionen Zuschauer führten hier zu genau 16 Prozent für die Geschichten rund um das Hotel Fürstenhof.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/95483
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDas Erste: Loverboy-Film gewinnt die Primetime bei den Jungennächster ArtikelRTLplus liefert frische Gameshow-Ware
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Justin Carter stirbt durch Schussverletzung
Country-Sänger Justin Carter bei tragischen Unfall ums Leben gekommen. Der aufstrebende Country-Sänger Justin Carter ist tot. Während des Drehs zu ... » mehr

Werbung