Vermischtes

Trotz Quotenhits degradiert: Melissa Khalaj thematisiert «Promi BB» nur noch online

von

Obwohl die Latenight-Show von «Promi Big Brother» in den vergangenen Jahren ein großer Erfolg war, verzichtet sixx in diesem Jahr darauf. Während Bendel befördert wird, muss Khalaj ins Netz.

Für nicht wenige alte «Big Brother»-Fans war die tägliche Latenight-Show auf sixx oftmals ein größeres Highlight als die täglichen Zusammenfassungen von «Promi Big Brother»  in Sat.1. Denn anders als das Hauptformat wusste diese auch langweiligere Tage - derer es gerade im vergangenen Jahr wieder so einige gab - meist unterhaltsam und humorvoll zu kaschieren. Die Einschaltquoten stimmten am späten Abend bis in die tiefe Nacht hinein auch beinahe ausnahmslos. Insofern ist es doch mehr als nur eine kleine Überraschung, dass ProSiebenSat.1 in diesem Jahr komplett darauf verzichten möchte und stattdessen auf seine Online-«Late Show»  verweist.

Die wird künftig neben Aaron Troschke auch Melissa Khalaj betreuen dürfen - oder müssen, denn in den Vorjahren war sie immerhin noch Co-Moderatorin an der Seite Jochen Bendels, der wiederum ins Hauptformat befördert und als Co-Moderator neben Jochen Schropp fungieren wird. Inhaltlich verspricht man das aus der sixx-Latenight bekannte Exklusiv-Material aus der Promi-WG sowie das erste große Interview der rausgewählten Bewohner, zudem will man "die User zur digitalen Sprechstunde einladen".

Darüber hinaus gibt es auch jeweils etwa 30 Minuten vor dem Start der jeweiligen Sat.1-Ausstrahlung ein «Warm Up» mit Khalaj und Troschke zu verfolgen, das auf der Facebook-Präsenz von «Promi Big Brother»  zu sehen sein wird. Los geht es am 11. August - also erwartungsgemäß zum Start der neuen Staffel. Bei sixx läuft an diesem Abend übrigens nach dem Tattoo-Format «Bodyshockers»  das Tattoo-Format «Ink Master»  sowie das Tattoo-Format «Tattoo Fixers» , dicht gefolgt vom Tattoo-Format «Body Fixers» .

Kurz-URL: qmde.de/94844
Finde ich...
super
schade
8 %
92 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel'Boxkampf des Jahrhunderts': DAZN schnappt sich Mayweather vs. McGregornächster ArtikelDie Bundesliga bei Eurosport: „Wollen relevant und fair sein“
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Neues Album der Dixie Chicks erscheint 2020
Die Dixie Chicks arbeiten an einem neuen Studio-Album, das 2020 erscheinen soll. Gerade noch sind die Dixie Chicks im Gespräch durch ihr gemeinsame... » mehr

Werbung