Quotennews

Fußballmüde? Frauen-Europameisterschaft startet mau

von

Vor allem bei den 14- bis 49-Jährigen fällt das Desinteresse besonders auf.

Am Sonntag um 18.00 Uhr wurde die zwölfte Fußball-Europameistschaft der Frauen angepfiffen. 2,40 Millionen Fernsehzuschauer verfolgten den Auftakt, bei dem die Niederlanden gegen Norwegen mit 1:0 gewannen. Das Spiel, welches in Utrecht ausgetragen wurde, kam auf 11,8 Prozent Marktanteil. Damit liegt man auf dem Senderschnitt des ZDF, wirklich herausragend ist dieser Wert für Fußball nicht.

Bei den 14- bis 49-Jährigen ist die Begeisterung noch ein kleines bisschen niedriger ausgefallen, denn es schalteten lediglich 0,26 Millionen Fernsehzuschauer ein. Mit 4,2 Prozent bei den jungen Leuten kam das ZDF auf keinen grünen Nenner. Die zweite Partie des Abends gab es übrigens passenderweise nicht im ZDF, sondern in der Mediathek.

Bei Eurosport wurde die Partie zwischen Dänemark und Belgien ausgestrahlt, jedoch interessierten sich nur 0,38 Millionen Zuschauer für das Spiel. Die Übertragung, die ab 20.30 Uhr begann, holte 1,3 Prozent Marktanteil – für Eurosport ein Spitzenergebnis. Bei den jungen Zuschauern bekam man allerdings nur knapp 30.000 Zuschauer, sodass man 0,3 Prozent Marktanteil generierte.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/94472
Finde ich...
super
schade
75 %
25 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 16. Juli 2017nächster ArtikelAlter Münster-«Tatort» holt souverän den Tagessieg
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

The Deuce, The Principle is All

Heute • 20:15 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Florian Schmidt-So.
Insel vor Nordamerika ? Da sollten Trump und Kim Jong Un hinziehen und sich mal in Ruhe aussprechen. https://t.co/rwHK3vxGYD
Sky Sport News HD
Der Titelverteidiger dreht ein Wahnsinns-Spiel 23 Sekunden vor Schluss! https://t.co/xXuJV3u3m0
Werbung
Werbung

Surftipps

Meet and Greet mit Drake White zu gewinnen
Treffen mit Drake White beim Deutschland-Konzert in Hamburg zu gewinnen. Am 9. Oktober 2017 wird Drake White erstmals als Headliner in Deutschland ... » mehr

Werbung