TV-News

RTLplus kramt «Alles Atze» hervor

von

Die Sitcom mit Atze Schröder als Essener Kioskbesitzer kommt auf die Mattscheiben zurück.

Ab Anfang 2000 machte es sich Atze Schröder regelmäßig im RTL-Programm bequem – nämlich mit seiner eigenen Sitcom «Alles Atze» . In 63 Folgen, verteilt über sechs Staffeln, erzählte die Serie davon, wie sich Atze als Kioskbesitzer in Essen-Kray als King des Vierteils behauptet. Alle, die überprüfen wollen, ob die Serienscherze des Fliegerbrille- und Minipli-Trägers auch über ein Jahrzehnt später noch zünden, können sich ab Ende Juli ein Bild davon machen.

Denn Nostalgiesender RTLplus zeigt ab dem 28. Juli immer freitags «Alles Atze» als Wiederholung. Die Ausstrahlung erfolgt stets ab 22.45 Uhr. Zum festen Cast gehören Fatih Çevikkollu, Heike Kloss, Norbert Heisterkamp und Jürgen Mikol.

Zu den Gaststars in der Serie zählen Mike Krüger, Otto Waalkes, Michaela Schaffrath, Kelly Trump, Ingo Naujoks und Olaf Schubert.

Kurz-URL: qmde.de/93776
Finde ich...
super
schade
75 %
25 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelNackedeis, Rosen, Feierwütige und mehr: Fünf Trash-Formate für den Sommer nächster ArtikelDie Kritiker: «Mata Hari – Tanz mit dem Tod»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Dirk g. Schlarmann
RT @coke23andujar: I only have words of thanks for all the people of the club, teammates and fans. See you soon friends!! All the BEST in t?
Jens Bohl
Wie bitter, #Werder. Aber in der 2. Halbzeit waren sie auch zu passiv und am Ende kraftlos. Ganz wichtige Punkte verschenkt #svwm05
Werbung
Werbung

Surftipps

GoldStar Country Club bei Amazon Prime
Der GoldStar Country Club ist jetzt über Amazon Prime zu sehen. Heute starten Romance TV und GoldStar TV über Amazon Channels. Der Romantiksender i... » mehr

Werbung