US-Fernsehen

Kimmy Schmidt ist nicht zu stoppen

von

Die Netflix-Comedyserie «Unbreakable Kimmy Schmidt» wird in eine vierte Staffel gehen.

Serien und ihre 'Schlüsselfolgen', ab denen Nutzer eine Serie verschlingen, statt sie gelegentlich zu gucken

  • «Mad Men» 6. Folge
  • «Breaking Bad» 2. Folge
  • «Bates Motel» 2. Folge
  • «Orange is the New Black» 3. Folge
  • «Unbreakable Kimmy Schmidt» 4. Folge
  • «Daredevil» 5. Folge
  • «Pretty Little Liars» 4. Folge
*Hinweis zur Studie: Die Ergebnisse von Netflix ergaben keine genauen Momente in der Handlung, sondern lediglich die jeweilige Folge.
Kürzlich erinnerte Netflix seine Kundschaft sowie die Branchenpresse daran, dass auch Formate des Video-on-Demand-Dienstes nicht unantastbar sind: Sowohl «Sense8» als auch «The Get Down» wurden offiziell eingestellt. Dieses Schicksal winkt der Comedyserie «Unbreakable Kimmy Schmidt» wiederum vorerst nicht: Wie der Streaminganbieter öffentlich macht, wurde eine vierte Staffel des Formats in Auftrag gegeben. Dieser Beschluss wird erst wenige Wochen nach Veröffentlichung der dritten Season publik.

Die vierte Season soll 2018 an den Start gehen, das Kernensemble aus Ellie Kemper, Tituss Burgess, Jane Krakowski und Carol Kane wird erneut vor die Kamera treten. Die Geschichten einer unerbittlich-positiven Frau, die aus einer Weltuntergangssekte befreit wurde und nun das normale Leben im heutigen New York erkundet, stammen aus der Feder von Tina Fey und Robert Carlock.

Das Format wurde bislang für elf Primetime-Emmys nominiert sowie für drei Screen Actors Guild Awards. Neben vier Nominierungen für den Writers Guild Award setzte sich «Unbreakable Kimmy Schmidt» bei diesem Branchenpreis auch einmal erfolgreich durch.

Kurz-URL: qmde.de/93761
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Duell um die Geld» empfiehlt sich - für den Fernsehfriedhofnächster Artikel«Königliche Dynastien» ziehen diesmal nicht
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung