Quotennews

«Criminal Minds: Beyond Borders» lässt wieder nach

von

Nach einem leichten Aufschwung in den Vorwochen muss sich der «Criminal Minds»-Ableger wieder mit soliden Zahlen begnügen.

Nachdem die Absetzung von «Criminal Minds: Beyond Borders»  beschlossen wurde, dürfte diese Nachricht für Fans der Serie fast schon nichtig sein: Die grenzüberschreitende Kiminalserie verlor bei Sat.1 wieder an Zugkraft. Mit 0,84 Millionen Umworbenen standen diesen Donnerstagabend ab 20.15 Uhr solide 8,9 Prozent auf dem Konto – die vergangenen zwei Wochen waren mit 9,8 und 11,0 Prozent Marktanteil unterdessen die beiden besten in der bisherigen Quotenhistorie des Formats.

1,97 Millionen Krimifreunde ab drei Jahren sorgten unterdessen für eine akzeptable Sehbeteiligung von 7,0 Prozent, während in den Vorwochen 7,3 und 7,5 Prozent generiert wurden. «Criminal Minds»  schloss diesen Donnerstagabend mit mäßigen 6,7 und guten 8,2 Prozent Marktanteil bei allen an. Die Reichweite lag bei 1,92 und 1,76 Millionen Fernsehenden.

In der kommerziell wichtigen Zielgruppe waren 0,84 und 0,70 Millionen Werberelevanten mit an Bord. Dies mündete in leicht unterdurchschnittliche 8,7 sowie in gute 9,4 Prozent Marktanteil. Ab 23.05 Uhr holte «Blindspot»  letztlich gute 7,8 Prozent bei allen und ebenfalls gute 9,3 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/93249
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Prometheus» schlägt «Aliens – Die Rückkehr»nächster Artikel«Berlin – Tag & Nacht» und «Köln 50667»: Als Wiederholung mit höherer Zugkraft
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
Die beiden deutschen Teams haben es glanzlos ins Achtelfinale geschafft. Die Auslosung gibt's morgen ab 12:45 Uhr L? https://t.co/kwzJc6yzcf
Florian Schmidt-Sommerfeld
Glorreich is anders - wie is im KO-System aber auch wumpe! Glückwunsch @BVB und @DieRotenBullen! So'n EL-Finale mit? https://t.co/yn4jK7m0e0
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Es»

Zum Heimkinostart des neuen Horror-Meisterwerks «Es» aus dem Jahr 2017 verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Meet and Greet mit Midland zu gewinnen
Treffen mit Midland beim Deutschland-Konzert in Berlin zu gewinnen. Am 6. März 2018 wird Midland erstmals in Deutschland auf einer Bühne stehen. Da... » mehr

Werbung