Quotennews

«About a Girl» sticht die Privaten aus

von

Der Film im Ersten war nicht nur beim Gesamtpublikum das zweitbeliebteste Programm des Abends, sondern auch bei den 14- bis 49-Jährigen. Danach verzeichnete «Plusminus» die höchste Reichweite des Jahres.

Quotenübersicht «Maischberger»

  • 15.03: 2,17 Mio. / 14,6% / 8,3% (22.50 Uhr)
  • 29.03: 1,58 Mio. / 10,5% / 6,5% (22.47 Uhr)
  • 05.04: 1,21 Mio. / 11,9% / 4,8% (23.30 Uhr)
  • 26.04: 1,41 Mio. / 13,2% / 8,9% (23.35 Uhr)
  • 03.05: 1,57 Mio. / 9,9% / 2,8% (22.48 Uhr)
Zuschauer ab 3 / Marktanteil ab 3 / Marktanteil 14-49
Für ihre Leistung als Charleen in «About a Girl»  hat Jasna Fritzi Bauer bereits einen Bayerischen Filmpreis als beste Nachwuchsdarstellerin bekommen, nun lief die deutsche Tragikomödie von Mark Monheim erstmals im deutschen Fernsehen. Genau vier Millionen Zuschauer interessierten sich für den Streifen im Ersten, was letztlich guten 13,3 Prozent Marktanteil entsprach. Damit landete «About a Girl» in der Primetime nur hinter der Champions League-Übertragung im ZDF.

Die größere Überraschung dürfte allerdings das große Interesse des jungen Publikums sein. Mit 11,5 Prozent Marktanteil verdoppelte der Film beinahe den Senderschnitt des Ersten und landete in der Primetime vor sämtlichen privaten Konkurrenten. 1,18 Millionen 14- bis 49-Jährige schalteten am Abend ein, womit man nur hinter der Fußballübertragung im ZDF lag – und der zweiten Folge «Grey’s Anatomy», mit der sich der Film aber nur teilweise überschnitt.

Für «Plusminus»  blieben im Anschluss 2,87 Millionen Zuschauer an den Fernsehgeräten, womit das Magazin eine neue Jahres-Bestmarke aufstellte. «Maischberger»  ließen sich später 1,56 Millionen nicht entgehen, womit der Polittalk auf dem Niveau der Vorwoche verweilte. Zumindest beim jungen Publikum konnte sich Sandra Maischberger von 2,8 auf 5,3 Prozent steigern.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/93040
Finde ich...
super
schade
91 %
9 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelChampions League: Größeres Interesse trotz eindeutiger Ausgangssituationnächster ArtikelRTL Group gibt «American Idol» Schuld am Umsatzrückgang
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung