Quotennews

«Paarduell» kommt langsam in Fahrt

von

Das freut auch «In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte»: Die Weekly bescherte dem Ersten ab 18.50 Uhr zweistellige Marktanteile.

Frank Plasberg hatte es im Interview mit Quotenmeter.de prognostiziert: Die Anfangszeit seines Ratespiels «Paarduell», in dem er Kandidat und Jörg Pilawa Moderator ist, dürfte schwer werden. Er spreche schließlich ein anders Publikum an als das zuvor auf diesem Slot gezeigte «Gefragt – gejagt». Und in der Tat: Zunächst bewegten sich die Marktanteile nach unten. Am Donnerstag nun verbuchte die Produktion von Ansager und Schnipselmann sowie Herr P. einen Staffelbestwert. Im Schnitt waren 12,4 Prozent aller Zuseher ab 18 Uhr dabei. Der vorherige Staffelrekord lag bei 12,1 Prozent, aufgestellt direkt beim Auftakt.

Stark lief die Sendung übrigens auch bei den 14- bis 49-Jährigen, wo 7,6 Prozent Marktanteil und somit ein deutlich überdurchschnittlicher Wert gemessen wurden. Das alles half auch der Weekly «In aller Freundschaft – Die jungen Ärzte», die beim Gesamtpublikum auf 10,1 Prozent Marktanteil kam. Die Klinikserie erreicht inzwischen immer häufiger zweistellige Marktanteile um 18.50 Uhr. 2017 gelang dies nun zum siebten Mal. Insgesamt schauten 2,38 Millionen Menschen zu, 0,23 Millionen mehr als in der Woche zuvor.

Einen Quotensturz erlebte Das Erste dann in den Minuten vor 20 Uhr. Die allesamt nur wenige Minuten langen Formate «Wissen vor acht – Mensch» , «Wetter vor acht»  und «Börse vor acht»  laufen schlecht. 5,1, 5,4 und 5,7 Prozent Marktanteil wurden insgesamt generiert. Die Bürger schalten offenbar erst recht gezielt um 20.00 Uhr zur «Tagesschau»  an. Das Nachrichten-Aushängeschild holte dann aus dem Stand 14,3 Prozent Marktanteil (4,15 Millionen Seher alleine im Ersten) und kam auch bei den Jungen auf tolle 10,7 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/92905
Finde ich...
super
schade
36 %
64 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Cobra 11»-Erstausstrahlung fällt unter die 15-Prozent-Markenächster ArtikelAus dem Keller: Kalkofe macht Online-Only-Format für Tele5
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum»

Anlässlich des Kinostarts von «John Wick: Kapitel 3 – Parabellum» verlost Quotenmeter.de tolle Gewinne rund um die Actionsaga mit Keanu Reeves. » mehr


Werbung

Surftipps

Shania Twain übernimmt Rolle in dem Film I Still Believe
Shania Twain kehrt 2020 in den Film "I Still Believe" auf die Leinwand zurück. Auf dieser Seite des Atlantiks bekommt man nicht viel mit von den Ak... » mehr

Werbung