Quotennews

VOX-Serien im Aufwind

von

«Rizzoli & Isles», «Ransom», «Motive»: Das komplette VOX-Aufgebot konnte am Mittwochabend zulegen. Unterdessen punktete kabel eins mit «KLICK!» und «Der Ja-Sager».

Nach ein paar durchwachsenen Wochen verzeichnete «Ransom» bei VOX nun wieder leicht verbesserte Werte. 5,4 Prozent Marktanteil standen in der werberelevanten Zielgruppe ab 21.11 Uhr zu Buche – damit erzielte die Serie den höchsten Wert seit vier Wochen und steigerte sich im Vergleich zur Vorwoche um 1,2 Punkte. Nichtsdestotrotz liegt «Ransom» damit weiterhin unter dem Senderschnitt. Insgesamt gewann die Serie jedoch zahlreiche Zuschauer hinzu: 1,59 Millionen schalteten am Abend ein, 340.000 mehr als noch sieben Tage zuvor. Beim Gesamtpublikum rangierte man mit 5,3 Prozent zum ersten Mal seit Anfang April im Bereich des Senderschnitts.

Auch «Rizzoli & Isles» zeigte sich zuvor von seiner besten Seite und lockte insgesamt zwei Millionen Zuschauer an. Um 1,1 Prozentpunkte legte die Krimiserie zu und landete in der werberelevanten Zielgruppe letztlich bei schönen 7,5 Prozent. «Motive» nahm in dieser Woche ebenfalls an Fahrt auf: zum ersten Mal seit drei Wochen verließ die Serie den roten Bereich und arbeitete sich dank 5,8 Prozent Marktanteil bei den Umworbenen langsam wieder an den Senderschnitt heran. Insgesamt verzeichnete «Motive» mit 1,19 Millionen Zuschauern sogar die zweithöchste Reichweite seiner Geschichte.

Gegen «Der Ja-Sager» musste die Serie zumindest beim jüngeren Publikum allerdings zurückstecken. Der Film bei kabel eins generierte ab 22.22 Uhr starke 6,8 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe. Auch zuvor punkteten die Unterföhringer mit «KLICK!», das sich mit guten 6,5 Prozent allerdings nicht gegen «Rizzoli & Isles», jedoch gegen «Ransom» durchsetzte. 0,96 Millionen Zuschauer wollten sich den Film mit Adam Sandler nicht entgehen lassen, für «Der Ja-Sager» blieben 0,52 Millionen an den Bildschirmen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/92883
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelARD-Drama gewinnt in der Primetimenächster Artikel«The Big Bang Theory» holt am Vorabend erneut maue Zahlen
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deustchland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung