TV-News

Überraschung: ZDFneo holt Netflix-Hit ins Free-TV

von   |  3 Kommentare

funk wird die Episoden im Anschluss zum Abruf bereit stellen - ebenfalls kostenlos. funk hat zudem auch bei dem «Doctor Who»-Ableger zugeschlagen.

Die Tatsache, dass es bei «House of Cards»  eine Verwertung abseits von Netflix gab, nämlich im Pay-TV bei Sky und im TV bei ProSieben Maxx, war einst der Tatsache geschuldet, dass der Streaming-Riese die Finanzierung des Projekts sicherstellen wollte. Inzwischen hat Netflix solche Deals, die die Exklusivität seiner Serien schmälern, eigentlich nicht mehr nötig. Auch deshalb überrascht nun die Meldung, dass eine der populärsten Serien von Netflix den Weg ins lineare TV schaffen wird. ZDFneo wird ab April die erste Staffel von «Orange is the New Black»  zeigen.

Vier Staffeln der Serie sind bei Netflix schon verfügbar, die fünfte wird im Sommer kommen. Bestellt wurden auch schon die Staffeln sechs und sieben. ZDFneo wird die Serie ab dem 20. April donnerstags um 23.20 Uhr ausstrahlen. In der Mediathek gibt es die Serie hingegen nicht - hier darf das ZDF keine Import-Ware anbieten. Daher springt funk ein und wird die jeweils aktuellen Folgen nach der TV-Ausstrahlung online auf seinen Kanälen anbieten. Ähnliche Modelle gibt es bereits jetzt bei US-Serien, etwa bei «Wayward Pines» .

A pro pos funk: Dort hat man auch ein größeres «Doctor Who»-Paket erworben. Im linearen TV läuft die englische Serie derzeit bei One. Künftig wird das funk-Angebot sich der TV-Ausstrahlung anpassen und ab dem 4. April Episoden der Serie zur Verfügung stellen. Los geht es am 4. April mit einer Ausgabe der ersten Staffel der Neuauflage, die nun schon zwölf Jahre alt ist. Dann wird funk auch den Ableger «The Class», der brandneu ist, anbieten. Die Serie kommt ab dem 4. April auch ins Fernsehen. One will die erste Staffel ab 4. April dann immer ab 21.45 Uhr zeigen. Und weil man im TV dann auch noch «Torchwood»  ins Line-Up holt, hat sich der digitale Kanal dann einen recht schönen Abend für Fans solcher Serien gebaut.

Kurz-URL: qmde.de/91622
Finde ich...
super
schade
81 %
19 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSat.1, ProSieben und VOX scheitern mit Filmennächster ArtikelDie Kritiker: «Die Hochzeitsverplaner»
Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
05.03.2017 20:12 Uhr 1
Ich bin bis heute noch nicht dazu gekommen, diese Frauen Knast Serie überhaupt einmal anzufangen....vielleicht doch jetzt eine Gelegenheit durch zdf_neo....
anna.groß
05.03.2017 23:06 Uhr 2
Warum nicht ?Wentworth?, verdammt?!

OITNB ist doch mehr so sitcommäßig, oder? -.-
tommy.sträubchen
06.03.2017 10:52 Uhr 3
Ja ist eine Dramedy hab 3 Staffeln auf DVD gib ihr ne Chance. Die Serie hat Charme und hat durchaus sehr ernste Momente

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Fabian Harloff: Landliebe und Country Music statt Stress in der Großstadt
Fabian Harloff spricht mit CountryMusicNews.de über sein erstes Country-Album. Keine Lust mehr auf den Stress in der Großstadt? Schauspieler Fabian... » mehr

Werbung