TV-News

«19-2» geht bei AXN in die dritte Staffel

von

Die kanadische Serie bleibt bei AXN beheimatet. 2016 war die Serie unter anderem für einen International Emmy nominiert.

AXN hat einen Sendeplatz für die nunmehr dritte Staffel seiner Cop-Serie «19-2»  gefunden. Die Serie war im vergangenen Jahr unter anderem für einen International Emmy nominiert. «19-2» erzählt die Geschichte zweier Ermittler. Der eine ist zerfressen von Schuld und Wut, der andere wird als Provinzler gemobbt.

Ab dem 26. April soll die Staffel mittwochs um 20.15 Uhr jeweils in Doppelfolgen laufen. Zudem sollen die Episoden bei Vodafone und Unitymedia zum Abruf bereit stehen. Auch bei Telekom Entertain werden die Folgen im On Demand Bereich auftauchen.

Mehr zum Thema... Serie 19-2
Kurz-URL: qmde.de/91280
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«American Horror Story»: Staffel sieben handelt von Clinton vs. Trumpnächster ArtikelHistorys «Aufstand der Barbaren» läuft bei n-tv
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Versailles, A Night

Heute • 20:15 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Dirk g. Schlarmann
#MVS04-Fazit: - ca 9.500 Mitglieder - Dauer: 6 Std - Gewinner: Jobst durch 2 dicke Deals (Umbro, Veltins) - keine Neuzugänge - Papierflieger
Moritz Lang
RT @BenRothenberg: Full #Wimbledon men's singles qualifying draw. The fun starts at Roehampton tomorrow! https://t.co/MlcgCQRqF1
Werbung
Werbung

Surftipps

Brad Paisley auf Netflix
Die neuen Streaming-Dienste machen es möglich: Brad Paisley Special wird bei Netflix gezeigt. Dass Brad Paisley eine gehörige Portion Humor hat, ha... » mehr

Werbung