Quotennews

«Ewige Helden» von VOX kehren mit Bestwert zurück

von

Der Auftakt zur zweiten Staffel hätte nicht besser laufen können. Die sportliche Doku war so beliebt bei den Jungen wie noch nie.

Erfreuliche Nachrichten für VOX: Die Doku-Soap «Ewige Helden» , in der mehrere in einer Villa zusammenlebenden Sportler diverse Wettkämpfe wie Wandsitzen oder Sommerbiathlon bestreiten, fuhr am Dienstag zur besten Sendezeit mit 9,0 Prozent Zielgruppen-Marktanteil einen neuen Allzeit-Rekord ein. 5,9 bis 8,6 Prozent wurden für Staffel eins im Frühjahr 2016 ermittelt. 1,63 Millionen wohnten der TresorTV-Produktion insgesamt bei, bisher waren 1,62 Millionen das Höchste der Gefühle. 5,2 Prozent kamen insgesamt zustande.

0,95 Millionen der umworbenen 14- bis 49-Jährigen waren diesmal mit von der Partie, 0,05 Millionen mehr also als zeitgleich Sat.1 mit seinem groß aufgezogenen Eventfilm «Die Ketzerbraut»  vorzuweisen hatte. «Goodbye Deutschland! Die Auswanderer»  rutschte bei VOX nach 22.21 Uhr auf einen Wert knapp unter dem Senderschnitt von aktuell rund sieben Prozent. Auf 6,9 Prozent schlitterte man, 0,86 Millionen der Älteren blieben übrig.

Am Nachmittag überzeugte VOX ebenso. «Shopping Queen»  punktete mit stolzen 10,7 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum um 15 Uhr, «4 Hochzeiten und eine Traumreise»  sowie «Zwischen Tüll und Tränen»  schnitten dann mit 11,8 und 11,3 Prozent ebenfalls bestens ab.

RTL II (7,8 Prozent für «Zuhause im Glück») und kabel eins wurden von VOX abends natürlich überholt. kabel eins hatte weiter kein Glück mit «Neues vom Hankenhof – Tamme forever!» . Das Format blieb schon bei seiner Premiere bei mauen 4,8 Prozent kleben, mit 4,4 Prozent erging es der zweiten Ausgabe noch geringfügig schlechter. Von 1,33 auf 1,20 Millionen ging die Sehbeteiligung binnen Wochenfrist nach unten.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/91228
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Frau Temme sucht das Glück» stoppt Abwärtstrend nichtnächster Artikel«Unter uns» im Aufwind
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Eric Heatherly veröffentlicht neue Single Somethin' Stupid
Eric Heatherly und Lindsey Stacey nehmen anlässlich ihrer Hochzeit das Sinatra-Duett auf. Lange Zeit war es Still um Eric Heatherly, der durch sein... » mehr

Werbung