Die Quotenmeter-Magazin-Rubrik wird präsentiert von
Die Experten

9. Januar 2017

von

Darf Gottschalk noch bei RTL auftreten? Steht «Empire» vor dem Aus? Gibt es Nachschlag zu «Victoria»? Wie geht es mit «How to get away with murder» in Deutschland weiter? Was macht Quotenmeter zum «Dschungelcamp»? Björn Sülter beantwortet wieder diese und andere Fragen.

Fynn: Wie sieht die Zukunft von «How to get away with murder» in Deutschland aus? Wird Vox trotz unterdurchschnittlicher Quoten an der Serie festhalten? Wann kann mit Ausstrahlung der dritten Staffel oder mit Veröffentlichung auf DVD gerechnet werden? Wie sehen die DVD-Verkaufszahlen aus?

Björn Sülter: Die erste Staffel erschien am 5. November 2015 auf DVD, die zweite folgte just am 5. Januar 2017. Die Verkaufszahlen sind in Ordnung, aktuell ist eine Fortsetzung geplant. Im TV zeigt RTL Crime gerade Staffel 2, Vox hat die zweite Staffel Ende des Jahres 2016 abgeschlossen und über die Jahre quotenbedingt den Sendeplatz immer weiter nach hinten gelegt. Da die Serie jedoch auf keinem Sendeplatz den Senderschnitt geschafft hat (mit ganz wenigen Ausnahmen), ist eine Fortsetzung aktuell zumindest fraglich. Ein klares Statement konnten wir noch nicht dazu bekommen.

Michael: Die Sky1-Serie «Victoria» hat mir gut gefallen. Ist bekannt, ob es bei der Mini-Serie bleiben soll oder besteht Hoffnung, dass weitere Staffeln folgen?

Björn Sülter: Bereits im vergangenen September wurden sowohl eine zweite Staffel von «Victoria» als auch ein Weihnachtsspecial für 2017 bestätigt. Laut dem produzierenden britischen Sender ITV sollen sogar insgesamt sechs Staffeln entstehen, jedoch wird man die bisherige Hauptdarstellerin für die späteren Staffeln voraussichtlich austauschen.

Prince: Hat die RTL-Show «Die 2 – Gottschalk & Jauch gegen alle» noch eine Zukunft, weil Thomas Gottschalk ja im Frühjahr 2017 bei Sat.1 eine neue Show machen wird?

Björn Sülter: Keine Sorge - Gottschalks Vertrag bei RTL sah keine Exklusivität vor, der in Sat.1 ebenfalls nicht. Somit steht seinen Shows bei RTL (über die Zukunft von «Mensch Gottschalk» ist zum Beispiel auch noch nicht abschließend entschieden) nichts im Wege. Es kann also weitergehen mit Schöneberger, Jauch und Gottschalk.

Patrick: Muss man sich aufgrund der ständig sinkenden Quoten von «Empire» in den USA Sorgen um eine vierte Staffel machen?

Björn Sülter: Besorgniserregend sind die Live-Ratings der laufenden dritten Staffel in jedem Fall. Die erste Staffel hatte mit tollen 17,62 Millionen Zuschauer geschlossen, die zweite mit 16,18 Millionen begonnen und zum Ende schon nur noch rund 10 Millionen auffahren können. Für FOX war das aber immer noch sehr gut. Die dritte Staffel begann zwar mit 10,85 Millionen erneut auf diesem Level, verlor nun aber bis zur Staffelmitte am 15. Dezember 2016 erneut stark: Nur 7,58 Millionen waren dabei, die Episode davor wäre fast unter die 7 Millionen gerutscht. Schaut man auf die Live+DVR-Ratings sind die Verluste ebenfalls erschreckend - hier hält sich die dritte Staffel aber noch über 10 Millionen Zuschauern. FOX verlängerte die Serie zuletzt im Januar 2016 frühzeitig fürs dritte Jahr - wie lange man sich diesmal Zeit lassen kann, zu einer Entscheidung zu kommen, hängt letztlich auch am Drehplan, der ja für einen Start der potentiellen vierten Staffel im September passen müsste. Neue Folgen gibt es erst wieder Ende März auf FOX - bis dahin wird man vermute ich Klarheit haben. Mein Tipp ist: Es gibt noch eine vierte Staffel.

Tascha: Gibt es auch in diesem Jahr wieder eine Berichterstattung zum «Dschungelcamp»?

Björn Sülter: Aber natürlich, Tascha! Direkt Freitagnacht nach Ende der Eröffnungsshow (13. Januar ab 21.15 Uhr bei RTL) wird der erste Artikel online gehen und sich intensiv mit dem Auftakt befassen. Nach einer Woche gibt es dann ein ausführliches Zwischenfazit und nach der Krönung des oder der neuen Dschungelkönigs/Dschungelkönigin gibt es dann zum Abschluss das große Fazit. Dazu werden unsere Redakteure euch natürlich auch täglich mit den Einschaltquoten versorgen und diese für euch mit den Vorgängerjahren vergleichen. Seid gespannt!

Robert: Warum ist es, trotz deutschsprachiger Synchronisation bei RTLCrime, bis heute nie zu einer DVD/BluRay-Veröffentlichung der ersten beiden Staffeln Black Mirror im DACH-Raum gekommen? «Utopia» hat es schließlich doch auch geschafft.

Björn Sülter: Warum das bisher so ist, kann ich dir leider nicht beantworten. Meine Recherchen haben jedoch ergeben, dass es immer noch keine aktuten Pläne für ein Release in Deutschland gibt. Vielleicht ändert sich dieser Status Quo aber nun durch die Übernahme der Serie durch Netflix. Sollte 2017 jedoch nichts passieren, sieht es für die Serie auf DVD oder BluRay eher schlecht aus.

Anmerkung: Es erreichen uns regelmäßig viele Zuschriften zu Startdaten von Serien oder Releases auf DVD oder BluRay, die wir so weit möglich auch gerne beantworten. Worauf wir jedoch verzichten, sind Antworten wie "es gibt noch nichts Neues" - wenn ihr an dieser Stelle also keine Antwort zu eurer Frage findet, könnt ihr davon ausgehen, dass uns kein neuer Stand bekannt ist und man sich leider weiter gedulden muss. Viele News erscheinen auch im Rahmen der normalen Berichterstattung auf Quotenmeter.de.

Das war es für diese Woche. Bitte senden Sie Ihre Fragen, Anmerkungen und Hinweise über das untere Formular ein.

Kurz-URL: qmde.de/90372
Finde ich...
super
schade
79 %
21 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelSo kann’s gehen: Flop-Kandidat «Passengers» erklimmt die Kino-Spitzenächster ArtikelCW lässt sich nicht lumpen: Sieben Serien verlängert
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Ihre Frage an «Der Experte»

Ihr Name:


Ihre E-Mail-Adresse:


Nachricht:


Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Der kleine Maulwurf»

Der liebenswerte Maulwurf mit der roten Stupsnase ist als DVD-Komplettset erhältlich. Und bei uns könnt ihr eines davon gewinnen! » mehr


Surftipps

James Barker Band live in München
Energiegeladener Start der James Barker Band in die Deutschland-Tournee. Die Performance der fünf Musiker aus Kanada begeisterte das Publikum des r... » mehr

Werbung