Quotennews

«Bares für Rares» startet mit Rekord ins neue Jahr

von

Die erste reguläre «Bares für Rares»-Ausgabe 2017 kam im ZDF großartig an.

Nach einem „Lieblingsstücke“-Special am Sonntagnachmittag, startete am Montag ab 15.05 Uhr auch die Ausstrahlung der regulären «Bares für Rares»-Folgen im neuen Jahr – und dies prompt mit einem Paukenschlag. 3,43 Millionen Gesamtzuschauer bescherten dem ZDF famose 22,7 Prozent Marktanteil – die höchste Sehbeteiligung des Hit-Formats seit dem 23. November 2016.

Darüber hinaus stellte die Trödelshow sogleich mit der ersten Ausgabe im Jahr 2017 einen neuen Reichweitenrekord auf. Bei den Jüngeren blieb der Reigen an Bestwerten indes aus, wobei 0,37 Millionen 14- bis 49-Jährige wenigstens in sehr tolle 8,4 Prozent Marktanteil mündeten.

Am Vorabend ging wiederum «Let it snow»  unter. Die Reportage erreichte nur 2,84 Millionen Wissbegierige, was ab 19.25 Uhr mauen 9,3 Prozent Marktanteil gleichkam. 0,31 Millionen Jüngere führten außerdem zu miesen 3,4 Prozent.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/90343
Finde ich...
super
schade
92 %
8 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelTaunuskrimi verliert 1,2 Millionen Zuschauer, siegt aber trotzdemnächster ArtikelARD One-Quoten sind da: Junger Sender schlägt sixx und ProSieben Maxx in der Primetime
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung