Quotennews

Copa América bei Sat.1: Die Viertelfinal-Quoten

von   |  1 Kommentar

Abseits der EM findet derzeit das Jubiläum der Copa América mit nord- und südamerikanischen Nationalmannschaften statt. Wie hoch waren die Viertelfinal-Quoten bei Sat.1?

Copa América Viertelfinale

  • USA - Ecuador 2:1
  • Peru - Kolumbien 2:4 i.E.
  • Argentinien - Venezuela (19.06, 1:00 Uhr)
  • Mexiko - Chile (19.06, 4:00 Uhr)
Hierzulande mag das angesichts der Europameisterschaft untergehen, jedoch läuft derzeit ein weiteres internationales Turnier, bei dem sich die großen des Weltfußballs messen: die «Copa América» - das Turnier der südamerikanischen Nationalmannschaften, das dieses Jahr aufgrund des 100-jährigen Jubiläums in den USA stattfindet und auch die Teams Nord- und Mittelamerikas mit einschließt. Im Moment finden die Viertelfinals des Wettbewerbs statt (Überblick siehe Infobox). In Deutschland hat sich Sat.1 die Übertragungsrechte gesichert und zeigt die Spiele tief in der Nacht. Von Donnerstag auf Freitag lief beispielsweise die Partie zwischen den USA und Ecuador. Das Team von Coach Jürgen Klinsmann zog nach einem 2:1-Sieg in Seattle ins Halbfinale ein.

Gegen 3.30 Uhr erreichte die Partie bei Sat.1 zuerst 0,17 Millionen Zuschauer, in der zweiten Halbzeit waren nur noch 0,12 Millionen dabei. Die kurze Vorberichterstattung kam auf 0,19 Millionen Interessierte, während die Halbzeit-Analyse auf 0,11 Millionen Zuschauer zurückblicken darf. Die Einschaltquoten rangierten etwas unter dem Senderschnitt: die erste Halbzeit generierte in der werberelevanten Zielgruppe ordentliche 8,2 Prozent, danach sank der Wert auf 6,5 Prozent. In diesem Bereich wandelten auch die Quoten beim Gesamtpublikum: 6,7 und 5,1 Prozent (1. HZ/ 2. HZ).

In der vergangenen Nacht (Deutschland-Datum: 18. Juni) trafen dann noch Peru und Kolumbien in East Rutherford (New Jersey) aufeinander. Das Match musste im Elfmeterschießen entschieden werden, da sich beide Teams nach der regulären Spielzeit torlos trennten. Dieses gewann letztlich die kolumbianische Nationalauswahl rund um Real Madrid-Spieler James Rodriguez mit 4:2. Gegen 2 Uhr morgens erreichte das Spiel im deutschen Fernsehen während der ersten Halbzeit 0,21 Millionen Menschen – obwohl während der Vorberichte noch 0,27 Millionen einschalteten. Zur Halbzeitpause kam Sat.1 auf 0,20 Millionen Zuschauer – die Werte der zweiten Halbzeit liegen jedoch aufgrund der Sendezeit nach drei Uhr noch nicht vor (werden nachgeliefert). Bei den Umworbenen verbuchte das Match während der ersten 45 Minuten ziemlich schwache 4,9 Prozent. Vor- und Nachberichte erzielten 5,0 und 5,7 Prozent. Beim Gesamtpublikum generierte die erste Halbzeit ebenfalls schwache 5,0 Prozent.

Mehr zum Thema... Copa América TV-Sender Sat.1
© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/86293
Finde ich...
super
schade
35 %
65 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVorabend: «Köln 50667» und «Berlin - Tag & Nacht» schlugen sich wackernächster ArtikelMit Susi: Das «Herzblatt» kehrt zurück
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
18.06.2016 10:53 Uhr 1
Wer interssiert sich denn auch so ubedingt für den Amerika Cup?? Also, ich kenne niemanden....

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung