TV-News

ProSieben Maxx frönt der Fleischeslust

von

Das «BeefBattle» von ProSieben Maxx wandert von der Daytime in die Primetime. Dann schmeißt Thorsten Legat das Fleisch auf den Grill.

Während mehr und mehr vegane Produkte die Supermarktregale erobern, wird zugleich der Fleischgenuss immer bewusster gefeiert. Diverse Printmagazine berichten davon, was besonders gutes Fleisch ausmacht und wie es zubereitet werden sollte. Und auch im Fernsehen hat Fleisch seinen Platz gefunden: Bei ProSieben Maxx handelt in der Daytime «BeefBattle – Duell am Grill»  seit einiger Zeit davon, dass sich der Koch Stefan Wiertz am Rost mit fleischbegeisterten Herausforderern misst.

Mit der Zuschauerresonanz auf das Format scheint ProSieben Maxx sehr zufrieden zu sein – immerhin bekommt das «BeefBattle» diesen Sommer erstmals einen Primetime-Slot spendiert. Am 9. Juni bekommt es Wiertz dann zur besten Sendezeit mit Fußballtrainer Thorsten Legat zu tun. Dieser plant, aus zwei Rinderhälften ein Menü unter dem Motto „East meets West“ zu zaubern.

Dieses besteht unter anderem aus geräucherten T-Bone-Steaks und Rinderfilet nach japanischer Tataki-Art. Legat kommentiert: „Seit ich 15 bin, ist Grillen meine Leidenschaft. Ich habe vor Stefan großen Respekt, aber ich werde kämpfen, um zu gewinnen.“

Kurz-URL: qmde.de/85135
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelVideo-on-Demand wie nie zuvor: The Screening Roomnächster ArtikelQuotencheck: «Profiling Paris»
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung