Quotennews

«Ewige Helden» müssen zum Halbfinale mit leichten Verlusten leben

von

In der Zielgruppe ging es wieder ein Stück bergab für die Produktion von TresorTV. Insgesamt läuft die VOX-Show inzwischen aber auf sehr gutem Niveau.

Der Quotensprung zu Folge fünf könnte der VOX-Sendung «Ewige Helden»  das Überleben gesichert haben. Nach einem wirklich sehr mauen Start Anfang Februar sieht es inzwischen viel besser aus für das dienstags um 20.15 Uhr gezeigte Format der Produktionsfirma TresorTV. Damals – mit Folge 5 – sprangen die Werte auf rund achteinhalb Prozent und sie blieben seitdem immer im deutlich überdurchschnittlichen Bereich. Das nun gezeigte Halbfinale der Sendung kam noch auf 7,1 Prozent. Das waren zwar 0,4 Punkte weniger als eine Woche zuvor. Aber man verblieb somit im grünen Bereich.

Insgesamt konnte die Reichweite sogar absolut stabil gehalten werden. 1,48 Millionen Menschen schalteten ab 20.15 Uhr ein. «Goodbye Deutschland», das VOX ab 21.50 Uhr On Air schickte, holte in der klassischen Zielgruppe dann ebenfalls 7,1 Prozent und somit starke Ergebnisse. 1,10 Millionen Menschen schauten hier insgesamt zu.

Somit hatte VOX den ganzen Abend über die Nase sehr deutlich vor kabel eins, wo eine neue Folge von «Rosins Restaurants» verblasste. Das 20.15-Uhr-Format kam nicht über durchschnittliche fünf Prozent in der Zielgruppe hinaus. Frank Rosin war zuletzt für besseres Abschneiden bekannt. 1,21 Millionen Leute sahen die Restaurant-Rettung. Das «K1 Magazin»  verbesserte sich nach 22.20 Uhr auf immerhin 5,6 Prozent Marktanteil bei den Jungen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/84382
Finde ich...
super
schade
90 %
10 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Simpsons» besiegen «CSI» um 20.15 Uhrnächster ArtikelRTL IIs «Agents» kommen erst nach «Supergirl» in Fahrt
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Werbung

Surftipps

Blake Shelton auf sixx
sixx zeigt die US-Version von The Voice mit Blake Shelton als Coach. Die ProSiebenSat.1-Gruppe feiert seit einigen Jahren große Erfolge mit "The Vo... » mehr

Werbung