Quotennews

Schweizer «Tatort» bestätigt starkes Ergebnis

von

Auch «Kleine Prinzen» holte – trotz ziemlich durchwachsener Kritik – am „Super Wahl Sonntag“ starke Quoten.

Sie sind die Sorgenkinder des ARD-«Tatort» , die Ermittler aus der Schweiz. Im Spätsommer 2015 gelang den Ermittlern dann aber ein ziemlicher Befreiungsschlag, als man sich plötzlich auf 8,96 Millionen Zuschauer nach oben schwang. Damals generierte die Folge „Ihr werdet gerichtet“ sehr erfreuliche 26,7 Prozent Marktanteil ab drei Jahren – und somit war man eigentlich kaum mehr von dem Niveau entfernt, das andere Ermittler aus deutschen Städten holen. Das galt nun auch für die neueste Folge „Kleine Prinzen“, die Das Erste wegen der umfangreichen Wahlberichterstattung erst um 20.30 Uhr auf Sendung schickte.

Dem Interesse tat dies keinen Abbruch. Erzielt wurden im Schnitt 8,78 Millionen Zuschauer (24,2%) – somit wurde der Krimi natürlich Marktführer am Sonntag. Auch bei den 14- bis 49-Jährigen lief es angesichts von 20,7 Prozent richtig stark. Kein anderes Programm war zu dieser Zeit ähnlich erfolgreich.

Auch das ZDF übrigens kann mit seiner Primetime zufrieden sein. Der Mainzer Sender setzte ab 20.15 Uhr auf «Inga Lindström: Familienbande»  und generierte damit 5,71 Millionen Fans insgesamt. Mit 15,6 Prozent insgesamt und 8,2 Prozent bei den Jüngeren war die Ausstrahlung ein absoluter Erfolg.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/84333
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelWahlen 2016: Fast zehn Millionen für «Tagesschau» im Erstennächster ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 13. März 2016
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung