Quotennews

Wieder neue Rekorde für «Kitchen Impossible»

von   |  2 Kommentare

Die neue VOX-Show sprintet von Bestwert zu Bestwert. Die Quoten stiegen binnen Wochenfrist um über eineinhalb Punkte, die Reichweite um mehr als 200.000.

Knallen noch die Korken bei VOX? Oder hat man fast schon erwartet, dass das neue Sonntagsformat «Kitchen Impossible»  seinen unglaublichen Siegeszug fortsetzen wird? Mit der Wiederholung des Premieren-Duells Mälzer vs. Raue gelang dem Format von Endemol Shine Germany ein erneuter Bestwert. Es war die vierte Ausgabe der regulären Staffel und jede steigerte sich bisher. Aus anfangs rund sieben Prozent Marktanteil bei den Umworbenen wurden somit nun deutlich zweistellige Quoten. Gegenüber der Woche zuvor kam «Kitchen Impossible» nun erneut auf über 200.000 Zuschauer ab drei Jahren mehr. Ermittelt wurden 2,23 Millionen im Gesamtmarkt und damit starke 7,1 Prozent.

Bei den für VOX wichtigen 14- bis 49-Jährigen standen im Schnitt 12,4 Prozent Marktanteil auf der Uhr. Der Kölner Sender platzierte sich somit vor RTL, vor Sat.1 und vor ProSieben. Zum Vergleich: In der Woche zuvor kam die Sendung auf 10,8 Prozent – ein ebenfalls schon erfolgreicher Wert. «Kitchen Impossible» ist somit längst erfolgreicher als Hensslers «Grill den Henssler»  und fliegt auf Augenhöhe mit den Dienstags-Hits «Sing meinen Song» und «Die Höhle der Löwen» . Klar, dass eine zweite Staffel längst geordert ist.

Das gilt übrigens auch für das um 19.15 Uhr laufende «Hot oder Schrott», das mit 11,2 Prozent eine absolut überragende Figur machte. Schon ab 18.15 Uhr lief es für VOX rund; mit «Biete Rostlaube, suche Traumauto» kam der Privatsender auf beeindruckende 11,4 Prozent. Und das war noch nicht alles. Auch am späten Abend lief es wie geschmiert. Ein 45 Minuten langes «Prominent» sorgte für 12,8 Prozent Marktanteil – und somit ebenfalls für freudige Momente.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/84200
Finde ich...
super
schade
84 %
16 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelPopcorn und Rollenwechsel: Mein Geburtstagsfilm nächster ArtikelHaase-«Tatort» startet stark, verpasst aber die 10 Millionen
Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
Sentinel2003
07.03.2016 09:27 Uhr 1
Habe mal wieder rein gesehen....boah ey, kann mit dieser Sendung nichts anfangen!!
apnam
07.03.2016 20:47 Uhr 2
Ich finde dass eine sehr gute, abwechslungsreiche und auch interessante Sendung. Mal wieder etwas neues und ich finde eine sehr unterhaltsame Sendung. Es gibt immer etwas neues und interessantes zum sehen und lernen. Ich hoffe dass es noch viele weitere Sendungen gibt.
Sehr geehrter Hr.Mälzer. BITTE machen sie weiter so. Ich sage nur für die bereits geloffenen Sendungen vielen herzlichen dank.
Liebe grüße aus der Schweiz

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
Darum erinnert Dortmunds Zwischenrunden-Los Lothar Matthäus an Eintracht Frankfurt: https://t.co/caAX0arh67
Werbung
Werbung

Surftipps

Ann Doka gewinnt Deutschen Rock- & Pop-Preis 2017
Ann Doka erhält den Rock und Pop Preis als Beste Country-Sängerin und Beste Pop-Sängerin. Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie wurden am 9. Dezemb... » mehr

Werbung