US-Fernsehen

«House of Cards»: Die neuen Showrunner stehen fest

von   |  1 Kommentar

Beau Willimon, der bisherige «House of Cards»-Showrunner, verabschiedet sich mit der vor der Tür stehenden vierten Staffel von Frank Underwood. Nun steht fest, wer in Willimons Fußstapfen tritt.

Am 4. März ist es so weit: Die Polit-Thrillerserie «House of Cards»  geht in ihre vierte Runde. Wie gewohnt umfasst auch die vierte Staffel des Netflix-Formats, das hierzulande seine Premiere bei Sky feiern wird, 13 Episoden. Diese sind allerdings die letzten Kapitel, die in den Frank-Underwood-Chroniken von Showrunner Beau Willimon überwacht wurden. Dieser möchte sich nämlich wieder auf seine frühere Tätigkeit als Bühnenautor konzentrieren.

Laut Informationen des US-Branchenportals ‚The Hollywood Reporter‘ steht allerdings bereits fest, wer in Beau Willimons Fußstapfen tritt und die bereits bestätigte fünfte Staffel des von Kritikern gefeierten Formats verantwortet: Diese Aufgabe fällt dem Autorenduo Frank Pugliese und Melissa James Gibson zu. Sowohl Pugliese als auch Gibson haben bereits mehrere Folgen der Serie verfasst und stammen wie ihr Vorgänger eigentlich aus dem Theaterfach.

Serienerfahrung haben sie ebenfalls aufzuweisen: Frank Pugliese wirkte bereits an «Copper» , «Law & Order»  und «Borgia»  mit und erhielt zudem eine Auszeichnung der Autorengewerkschaft für seine Arbeit an «Homicide: Life on the Street». Melissa James Gibson gehörte derweil zum Autorenstamm von «The Americans» .

Kurz-URL: qmde.de/84079
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Kino-Kritiker: «Zoomania» nächster Artikel«Landgericht»: ZDF verfilmt Krechel-Roman als Zweiteiler
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
Sentinel2003
01.03.2016 11:39 Uhr 1
Das liest sich doch gut!!

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung