Quotennews

«WWM?» punktet erneut mit Überraschungs-Special

von

Bei Jung und Alt setzte sich die Quizshow mit Günther Jauch somit an die Spitze. Oliver Geissen machte seine Sache danach aber nicht so gut.

Quoten der «WWM?»-Specials zuletzt

  • 30.11.2015 (80er-Jahre-Special): 5,80 Mio. / 13,6%
  • 28.12.2015 ("Mit Oma oder Opa zur Million"): 5,51 Mio. / 13,5%
  • 22.01.2016 (Überraschungs-Special): 5,92 Mio. / 16,2%
  • 22.02.2016 (Zocker-Special): 6,26 Mio. / 18,1%
Zuschauer ab 3 / MA 14-49
Specials stehen bei «Wer wird Millionär?»  seit einiger Zeit hoch im Kurs – nicht zuletzt, weil sie hier und da für einen Quotenschub sorgen. So lockte beispielsweise die Zocker-Variante der Quizshow erst am Montag weit über sechs Millionen Zuschauer sowie 18,1 Prozent der Umworbenen an. Für die dieswöchige Freitags-Ausgabe wurde wieder ein Kandidat mit seiner Teilnahme an der Rateshow überrascht. Die Einschaltquoten hierfür können sich weiterhin sehen lassen.

4,96 Millionen Menschen ab drei Jahren sahen ab 20.15 Uhr zu, was 15,5 Prozent Marktanteil entsprach. Damit fuhr das RTL-Format die höchste Zuschauerzahl des Abends ein. Dicht darauf folgte jedoch das ZDF mit «Der Staatsanwalt»  und 4,86 Millionen Zusehern sowie Das Erste mit «Hotel Heidelberg – Kramer gegen Kramer» und 4,38 Millionen.

1,65 Millionen kamen aus der Altersklasse der 14- bis 49-Jährigen und bescherten den Kölnern einen Marktanteil in Höhe von 16,0 Prozent. Die Primetime-Siege bei Jung und Alt waren damit besiegelt. Umso enttäuschender schnitt «Die ultimative Chart Show»  im Anschluss ab, die sich den erfolgreichsten Sängern aller Zeiten widmete. Mehr als 12,3 Prozent waren damit bei den Jungen nicht zu holen. Die Reichweite sank auf 2,48 Millionen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/84041
Finde ich...
super
schade
60 %
40 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelEin Oscar-Vorbericht in zwei Aktennächster ArtikelTiefstwerte für die Late-Prime im ZDF
Schreibe den ersten Kommentar zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Fabian Harloff feiert mit Freunden sein neues Album
Zur Veröffentlichung seines neuen Albums lud Fabian Harloff viele Freunde zum Konzert. Die bisher heißesten zwei Tage des Jahres sollten hinter uns... » mehr

Werbung