TV-News

Sky kürzt Champions-League-Rahmenberichte

von

Nur noch zwei deutsche Vereine sind im Rennen – ergo gibt es ab Februar weniger Sendezeit für die Vorberichte in der Königsklasse.

Der Münchner Abo-Sender reagiert auf das sportliche Abschneiden der deutschen Klubs in der Champions League. Leverkusen mischt künftig in der Europa League mit, Gladbach hat sich aus allen internationalen Wettbewerben verabschiedet. In der Königsklasse sind also noch der FC Bayern (Achtelfinal-Gegner Juventus Turin) und der VfL Wolfsburg (Achtelfinalgegner KKA Gent) mit dabei. Das hat auch Auswirkungen auf die Sendezeit der Champions League-Shows des Senders.

Erstmals seitdem diese deutlich ausgeweitet wurden, erfolgt nun eine Reduzierung der Sendefläche. Sie beginnen erst um 19.30 Uhr und somit 75 Minuten vor dem Anpfiff. Das ist auch dem Modus der Champions League geschuldet. Die Achtelfinals ziehen sich über fünf Wochen – gespielt wird eine Runde an vier Spieltagen, sodass es nur zwei Parallel-Spiele gibt. Heißt aber auch: Am 16. und am 24. Februar spielt überhaupt keine deutsche Mannschaft.

Bei der Europa League, die mit Leverkusen, Schalke, Dortmund und Augsburg namhaft besetzt ist, bleibt derweil alles beim Alten. Hier beginnen die Vorberichte weiterhin um 18 Uhr – also 60 Minuten vor Anpfiff.

Geklärt ist inzwischen auch, wie Sky mit dem 23. Spieltag umgeht. Weil gleich vier Vereine zuvor donnerstags in der Europa League spielen, hatte die DFL für den 28. Februar vier Sonntags-Spiele angesetzt. Eins startet um 15.30 Uhr, zwei um 17.30 Uhr und eins um 19.30 Uhr – also zur eigentlichen Sendezeit der Talkshow «Sky 90». Auf diese wird Sky nun am letzten Februar-Sonntag komplett verzichten, dafür aber laut Programmplan ab 21.30 Uhr, wenn alle Partien durch sind, ein live moderiertes «Alle Spiele, alle Tore» nachschieben.

Kurz-URL: qmde.de/83311
Finde ich...
super
schade
100 %
0 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelProSieben plant «Crises» für die Late-Prime einnächster ArtikelBabys, Schwangerschaften, Knast – aber keine gute Werte

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln

Heute • 20:15 Uhr • Sky Cinema HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport Austria
Titelverteidiger @ecrbs startet mit Sieg gegen @graz99ers in die Play-offs: https://t.co/wbyfH8JJwn #SkyEBEL #SSNHD https://t.co/MZ63yUiAgm
Sven Töllner
RT @HerthaBSC: Taktik-Guru Widmayer erklärt den Taktik-Füchsen @Spielvrlagerung/@11Freunde_de Hertha, wie sich Theorie und Praxis untersche?
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «T2: Trainspotting»

Zum Kinostart von Danny Boyles «T2: Trainspotting» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Carrie Underwoods Before He Cheats wird zur Trump-Parodie
"Before He Cheats" von Carrie Underwood wird umgewandelt in "Before He Tweets". Zurzeit vergeht kaum ein Tag, an dem der neugewählte Präsident der ... » mehr

Werbung