RTL wandelt mit dem Dschungelcamp auf «Big Brothers» Spuren

Der Kölner Sender hat Medienberichten zufolge an den grundsätzlichen Regeln seiner Reality-Show geschraubt. Was anders ist…

Nach der inhaltlich schwächeren 2015er Staffel, hat RTL für die zehnte Staffel seines Reality-Hits «Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!»  an einigen Stellschrauben gedreht und prägnante Änderungen vorgenommen. Die Wichtigste kennen deutsche Fernsehzuschauer schon von «Promi Big Brother» . Erstmals wird es im Dschungelcamp zwei unterschiedliche Teams geben, die auch an unterschiedlichen Stellen „im Dschungel“ leben werden. Medienberichten zufolge sollen die beiden Stellen für ein Lagerfeuer etwa 500 Meter auseinander liegen.

Um diese Regeländerung möglichst geheim zu halten und die Teilnehmer damit zu überraschen, wurden die Kandidaten schon vom Abflug an strikt voneinander getrennt. Jedes Team besteht aus sechs Kandidaten, die künftig bei den Dschungelprüfungen gegeneinander antreten. Wer gewinnt, sichert sich Essen für seine Leute, wer verliert, geht komplett leer aus. Zudem können die Teams ohne vorherige Ankündigung auch munter durcheinander gewürfelt werden. Diese Version gibt es im Mutterland des Formats schon seit knapp zehn Jahren. Das zweite Set wurde für die RTL-Variante bis dato aber nie genutzt. Erst der Erfolg von «Promi Big Brother» in Sat.1, wo es ebenfalls zwei Gruppen gibt, hat die Kölner nun dazu ermutigt.

Wohl auch aus diesem Grund hat RTL die Sendezeit für den Dschungelauftakt am Freitagabend vorsorglich verlängert. Die Sendung beginnt wie geplant um 21.15 Uhr, dauert dann aber bis 0.20 Uhr.

 •  Kurz-URL: qmde.de/83196
super
schade
71 %
29 %

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Holt mich hier raus! ­ Ich bin ein Star ­ Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! ­ Promi Big Brother ­


Werbung


Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Tennis: Wimbledon Centre Court, 4. Tag

Heute • 12:25 Uhr • Sky Sport HD 1


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Sky Sport News HD
Treffer nach 100 Sekunden - Lewandowskis Tor war das Zweitschnellste der EM-Geschichte. #ssnhd #skyEM #POLPOR https://t.co/48uoSu7Zfb
Uli Köhler
Das Stadion Bordeaux L'Atlantique ist bereit für #GERITA #ssnhd https://t.co/9FW2NpyKcR
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Akte X - Die neuen Fälle»

Zum Heimkinostart der neuesten Staffel des TV-Klassikers «Akte X» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Bluegrass-Legende Ralph Stanley verstorben
Ralph Stanley, ein Patriarch der Appalachian Music, besser bekannt als Bluegrass, ist tot. Am gestrigen Donnerstag, den 23. Juni 2016, ist Ralph St... » mehr

Werbung