Die Quotenmeter-Magazin-Rubrik wird präsentiert von

Das TV-Jahr 2015

Quotenmeter.FM: In dieser Ausgabe blicken Antje Wessels, Sidney Schering, Hauke Reitz, Dennis Weber und Fabian Riedner auf das vergangene Jahr zurück.

Am letzten Tag des Jahres veröffentlicht Quotenmeter den zweiten Jahresrückblick in Audioform. In dieser Ausgabe diskutieren Antje Wessels, Sidney Schering, Hauke Reitz, Dennis Weber und Fabian Riedner über die Themen des Jahres.

Ein Thema ist beispielsweise das «Neo Magazin Royale», welches seit Februar auch im Zweiten Deutschen Fernsehen läuft. In den vergangenen Monaten verwirrte Jan Böhmermann die Medien mit einem gefaketen Mittelfinger und dem Song "Ich hab Polizei". Aber auch Hommagen wie den Laugengebäck-Song sind in diesem Jahr entstanden.

Außerdem hat sich die Qualität der deutschen Serien in diesem Jahr deutlich verändert. Mit Serien wie «Club der roten Bänder», «Deutschland 83» oder «Eichwald MD» sind neue Lieblinge entstanden.




> > > Jetzt anhören: Unser Podcast im Blog < < <

Oder direkt kostenlos über iTunes abonnieren und jede neue Folge automatisch laden!

 •  Kurz-URL: qmde.de/82923
super
schade

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Tags

Club der roten Bänder ­ Deutschland 83 ­ Eichwald MD ­ Neo Magazin Royale ­


Werbung


Newsletter

E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Sky TV-Tipp

Silicon Valley

Heute • 21:30 Uhr • Sky Atlantic HD


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika

Uli Köhler
FCB übt im Soldier Field, dem legendären Stadion der Chicago Bears. Leider ist der Rasen schwer ramponiert.#ssnhd https://t.co/GLiv1szA84
Werbung

Gewinnspiel

Gewinnspiel: «London Has Fallen»

Zum Heimkinostart des Actionkrachers «London Has Fallen» verlost Quotenmeter.de tolle Preise. Jetzt mitmachen und gewinnen! » mehr


Werbung

Surftipps

Linda Feller mit frischem Wind zurück zu den Wurzeln
Linda Feller startet mit fast 50 Jahren noch einmal durch. Linda Feller gehört wie Truck Stop oder Tom Astor zu den wichtigsten Vertretern der deut... » mehr

Werbung