TV-News

ProSieben Maxx hechelt «The Bridge» als Marathon durch

von

Brückenlauf als Ausdauersport: ProSieben Maxx zeigt die Free-TV-Premiere der US-Serie «The Bridge» mit Diane Kruger in einer Eventprogrammierung.

Bevor die dritte Staffel von «Die Brücke – Transit in den Tod»  beim ZDF anläuft, können sich deutsche Krimifans im hiesigen Free-TV einen Eindruck von der US-Variante des deutsch-schwedisch-dänischen Gemeinschaftsprojekts verschaffen: ProSieben Maxx strahlt «The Bridge»  ab dem 4. Januar 2016 in einem Serienmarathon als Free-TV-Premiere aus. Diese Eventprogrammierung erstreckt sich bis zum 7. Januar. Täglich geht es um 22.10 Uhr los, zum Auftakt werden vier Episoden am Stück gezeigt.

Dienstag bis Donnerstag werden dann jeweils drei weitere Ausgaben über den Äther geschickt, in denen Deutschlands Hollywood-Export Diane Kruger und «Weeds»-Schauspieler Demián Bichir als Ermittler an der US-amerikanisch-mexikanischen Grenze ein brutales Verbrechen aufklären. Ob, respektive wann ProSieben Maxx die zweite und letzte Staffel der Serie nachreicht, ist bislang unbekannt.

In der Produktion von FX Productions, Shine America, Filmlance, Shorewood, Inc. und Elwood Reid, Inc. spielen zudem «Monk»-Nebendarsteller Ted Levine sowie «Pretty Little Liars»-Mimin Annabeth Gish mit. Als einsamer Wolf streift darüber hinaus «Everest»-Darsteller Thomas M. Wright durch das Format.

Kurz-URL: qmde.de/82349
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRettungsversuch: RTL reagiert mit Special auf «Vermisst»-Enttäuschungnächster ArtikelDer TV-Markt im November: ARD findet wieder in die Spur, RTL II verliert dramatisch

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Wade Bowen im Hamburger Nochtspeicher
Junge, komm bald wieder! Es ist ein lauer Sommerabend in der Hansestadt Hamburg, auf den Straßen herrscht ausgelassene Stimmung. Wie jedes Wochenen... » mehr

Werbung