TV-News

Sat.1 legt «Promi Big Brother»-Start fest

von   |  1 Kommentar

Mitte August startet die neue Staffel der Promi-Show - Moderator wird wieder Jochen Schropp sein. Über die Teilnehmer gibt es bisher nur Spekulationen.

Wenige Tage nachdem bekannt wurde, dass die Normalo-Staffel von «Big Brother» beim Frauensender sixx 92 Tage dauern wird, in denen zwölf Kandidaten im TV-Container leben werden, hat sich Schwestersender Sat.1 dazu entschieden, «Promi Big Brother» Mitte August an den Start zu bringen. Beide Formate hängen miteinander zusammen, denn es wird davon ausgegangen, dass die Normalo-Staffel dasselbe Haus nutzen wird.

«Promi Big Brother» startet demnach - wie im Vorjahr - Mitte August, diesmal am 14. des achten Kalendermonats. Für diesen Tag will Produzent Endemol zumindest Eintrittskarten zur Eröffnungsshow an den Mann bringen. Die Celebrity-Show von Endemol Shine Germany wird wieder von Jochen Schropp moderiert. Wie im Vorjahr starten die großen Live-Shows freitags um 20.15 Uhr, an jedem anderen Abend meldet sich der Große Bruder um 22.15 Uhr. Während «Promi Big Brother» präsentiert sixx wieder ein tägliches Late-Night-Format.

Angeblich soll «Promi Big Brother» heuer drei Wochen dauern, demnach würde das Normalo-«BB» von sixx Anfang September starten. Während «Promi Big Brother» somit nicht in Konkurrenz zum Sommer-Dschungelcamp läuft, hat man direkt bei der Eröffnungsshow ein schweres Startprogramm: Die Bundesliga startet an diesem Abend. Die neue Saison wird vom deutschen Meister, dem FC Bayern München, eröffnet. Das Erste überträgt das Spiel live.

Kurz-URL: qmde.de/78994
Finde ich...
super
schade
87 %
13 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRabenväter? Wie ProSieben einen FOX-Flop in Deutschland etablieren willnächster ArtikelPrimetime-Check: Sonntag, 21. Juni 2015
Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
2Pac
21.06.2015 18:39 Uhr 1
Cool. Aber es steht und fällt alles mit dem Cast. Hat man Pech wie beim Dschungelcamp mit einem langweiligen Cast, dann wird es nicht so leicht verdaulich abgehen wie bei RTL.

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Richie McDonald verlässt Lonestar
Richie McDonald: Adieu Lonestar - Hallo The Frontmen of Country Richie McDonald und Lonestar gehen getrennte Wege, wie bereits zwischen 2007 und 20... » mehr

Werbung