Quotennews

Filme in der Primetime: Keiner überzeugt

von

Für die Zuschauer ohne Fußballaffinität bot das Fernsehprogramm am Samstagabend eine beträchtliche Zahl von Filmen. Dabei setzte sich ProSieben durch.

ProSieben schickte «Die nackte Wahrheit»  über den Äther. Ordentliche 11,9 Prozent Marktanteil resultierten aus 0,92 Millionen Zuschauern im Alter von 14 bis 49. 1,32 Millionen durfte die Liebeskomödie mit Katherine Heigl und Gerard Butler beim Gesamtpublikum verzeichnen, wobei der Marktanteil 5,4 Prozent betrug. Bei «Final Destination 4»  blieben im Anschluss noch 1,28 Millionen am Bildschirm. In der Zielgruppe erreichte der Horrorfilm gute 11,5 Prozent.

Bei Sat.1 kam der der amerikanische Trickfilm «Megamind» . Für den Film lief es vor allem in der werberelevanten Zielgruppe nicht sonderlich gut. 8,3 Prozent Marktanteil resultierten aus 0,64 Millionen jungen Zuschauern – deutlich unter Senderschnitt. Insgesamt lockte er 1,07 Millionen Zuschauer und damit einhergehende 4,4 Prozent vor den Fernseher. Im Anschluss erreichte «I am Legend»  0,52 Millionen Zuschauer zwischen 14 und 49. Das bedeutete schwache 7,3 Prozent Marktanteil in der Zielgruppe. Insgesamt schalteten nur 0,79 Millionen und schlechte 3,9 Prozent den Science-Fiction-Film mit Will Smith in der Hauptrolle ein.

«Die Wolke»  auf RTL II interessierte insgesamt 0,81 Millionen Zuschauer beim Gesamtpublikum und einen Marktanteil von 5,1 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe. «Taken Back» auf VOX erreichte 0,68 Millionen Menschen, wovon 0,27 Millionen im Alter von 14 bis 49 waren. Dadurch holte der Privatsender miese 3,5 Prozent Marktanteil beim jungen Publikum.

Im Ersten floppte derweil ein deutscher Krimi aus dem Jahr 2011. «Meine Schwester»  wurde am Samstagabend von insgesamt 1,55 Millionen Zuschauern präferiert, wodurch der Film mit Christiane Hörbiger richtig miese 6,3 Prozent Marktanteil beim Gesamtpublikum verzeichnete. In der jungen Zielgruppe erreichte die deutsch-österreichische Produktion nur 0,21 Millionen und 2,7 Prozent. Was die Schmach noch größer macht: Im Anschluss schalteten bei «Toni Costa - Kommissar auf Ibiza»  wieder mehr Zuschauer ein: 1,93 Millionen bei trotzdem noch 8,1 Prozent Marktanteil.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/78849
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelRoyale Hochzeit in Schweden: Für das ZDF ein Erfolgnächster ArtikelPrimetime-Check: Samstag, 13. Juni 2015

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Verlosung: «Green Book»

Zum Heimkinostart des Oscar-Abräumers «Green Book – Eine besondere Freundschaft» verlosen wir tolle Preise. » mehr


Werbung

Surftipps

Hamburger Konzert von Chase Rice verlegt
Das Chase Rice Konzert in Hamburg muss verlegt werden. Nach seiner erfolgreichen Teilnahme an der Country2Country-Tournee in Großbritannien und Irl... » mehr

Werbung