Quotennews

«HalliGalli» kann’s auch ohne Mega-Lead-In

von

Eine zweistündige Ausgabe der Blödelshow mit Joko & Klaas machte am Montagabend eine gute Figur. Zuvor liefen nur Wiederholungen von «The Big Bang Theory», was aber nicht schadete.

Und wo war «TV total»?

Die Comedy-Show mit Stefan Raab macht drei Wochen Osterpause - und somit die längste in ihrer bisherigen Geschichte. Wie ProSieben bekannt gab, wird dafür die Sommerpause um eine Woche kürzer ausfallen. Spekulationen seitens Bild, wonach es Krach zwischen Moderator und Sender gibt, wurden als Unsinn abgestempelt.
Kleine Brötchen muss ProSieben jetzt montags nach 21.15 Uhr backen. Der Sender hat die «The Big Bang Theory»-Erstausstrahlungen erst einmal beendet und zeigt in der Primetime jetzt zwei Wiederholungen. Die kamen zumindest in dieser Woche aber nicht über den Senderschnitt hinaus. Gemessen wurden 11,2 und 11,8 Prozent Marktanteil bei den klassisch Umworbenen. Mit neuen Ausgaben waren nicht selten 16 Prozent oder mehr drin.

Interessant ist, dass das schwächere Abschneiden der von Chuck Lorre erdachten Sitcom keine Auswirkungen auf die Marktanteile der Comedy-Show «Circus HalliGalli»  hatte. Das von Joko und Klaas präsentierte Format lief in einer XXL-Ausgabe von 22.15 bis 0.15 Uhr, übernahm also den Slot von «TV total»  gleich mit. Erzielt wurden durchschnittlich 11,4 Prozent Marktanteil. Insgesamt lag die gemessene Reichweite bei 0,96 Millionen.

Vor 21.15 Uhr hatte ProSieben hingegen größere Probleme. Das fing schon mit «Galileo»  (19.05 Uhr) an: Das Magazin landete bei schwachen 9,3 Prozent. Auch die gelbe Familie «Simpson» aus Springfield erwischte einen deutlich schwächeren Abend als üblich. Die Sitcom generierte mit zwei Folgen am Stück 10,5 und 10,8 Prozent Marktanteil, womit man in Unterföhring wohl ganz gut leben kann.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/77266
Finde ich...
super
schade
74 %
26 %
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger Artikel«Reise-Check»: Das Erste punktet bei den Jungennächster ArtikelDie Rekordjagd geht weiter

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

«Anna und die Apokalypse»: Das Nikolaus-Gewinnspiel

Zum Kinostart des ebenso großartigen wie ungewöhnlichen Musicals «Anna und die Apokalypse» verlost Quotenmeter.de zwei festliche Fanpakete. » mehr


Werbung

Surftipps

Country Music Nominierungen bei den Golden Globes 2019
Nominierungen aus der Country Music für die Verleihung der 76. jährlichen Golden Globes. Die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) hat am Donn... » mehr

Werbung