TV-News

Nat Geo Peoples blickt auf schräge Models

von

Verantwortlich für «Misfit Models» zeichnet Story House Productions, eine der «Galileo»-Produktionsfirmen.

Über Misfit Models

Geschäftsführer Derrick Keens wurde vor etwa 20 Jahren von der Agentur "Ugly Models" in London auf der Straße entdeckt und daraufhin aufgrund seines unangepassten Looks für Calvin Klein, Renault, Levis und Diesel Jeans und unzählige andere bekannte Marken gebucht.
Er zog daraufhin nach Berlin und hielt Ausschau nach einer Basis, um mit seinem Wissen für andere Agenturen zu arbeiten, gründete aber letztlich lieber seine eigene Agentur – Misfit Models.
Ein Jahr nach Senderlaunch gibt es beim deutschen Bezahlsender Nat Geo People erstmals eine serielle Eigenproduktion zu sehen, und zwar in Form einer achtteiligen Dokusoap. Diese widmet sich voll und ganz dem beruflichen Treiben in der Berliner Modelagentur Misfit Models und soll unter anderem zeigen, wie Agenturchef Derrick Keens nach neuen, unkonventionellen Models sucht. Produziert wird das «Misfit Models – schön schräg» betitelte Format von Story House Productions, die Ausstrahlung beginnt am 18. April um 21 Uhr.

Story House Productions verantwortet unter anderem die sonntäglichen «Galileo»-Ausgaben sowie regelmäßig auch Beiträge in den Ausgaben, die montags bis freitags zu sehen sind. Andreas Gutzeit, Co-President & Chief Creative Executive Story House Productions, kommentiert: „Wir sind begeistert, für unseren langjährigen Kunden National Geographic jetzt auch in Deutschland eine Serie produzieren zu können. Mir liegt es besonders am Herzen, dass wir im Rahmen von «Misfit Model» unter Beweis stellen, dass international anerkanntes Programm aus Deutschland heraus und mit deutschen Kollegen hergestellt werden kann.“

Gutzeit führt fort: „«Misfit Models» ist ein Blick in eine unerwartete Subkultur der Schönheitsbranche und jeder der Del Keens, den Chef von Misfits kennt, weiß, dass man sich seinem Charme und dem seiner Models nur schwer entziehen kann. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Misfit Models und Nat Geo People.“

Kurz-URL: qmde.de/75855
Finde ich...
super
schade
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelDie Quotengötter in weißnächster ArtikelWirbel um Ministerauftritt bei «Dahoam is Dahoam»
Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Gewinnspiel

Gewinnspiel: «Catherine the Great»

Die Historien-Miniserie «Catherine the Great» mit Helen Mirren in der Hauptrolle ist endlich für's Heimkino erhältlich. Wir verlosen mehrere Blu-ray-Sets! » mehr


Surftipps

Brad Paisley gibt 2020 zwei Konzerte in Deutschland
Brad Paisley kehrt im Juli 2020 für zwei Konzerte zurück nach Deustchland. Brad Paisley ist einer der tatsächlichen Superstars der Country Music. U... » mehr

Werbung