Quotennews

«CSI: Miami» schlägt «Sex & the City»-Film

von

sixx wiederholte am Sonntag die Produktion, mit der der Sender einst startete. In der Zielgruppe führte dies zu starken Quoten.

Mit 2,4 Prozent Marktanteil war sixx am Sonntagabend durchaus erfolgreich. „Die Senderin“ zeigte ab 20.15 Uhr «Sex & the City – Der Film». Mit einem Film zu «Sex & the City» nahm der Kanal einst übrigens seine Arbeit als TV-Sender auf, er lief zum Start des Kanals. Jetzt schauten 0,37 Millionen Menschen die erneute Ausstrahlung des Formats. Etwas erstaunlich ist, dass RTL Nitro mit einer Wiederholung von «CSI: Miami» zumindest bei allen Zuschauern erfolgreicher war. Ab 20.15 Uhr kam man hier auf 0,40 Millionen Zuseher.

Dafür lief die amerikanische Krimikost aus der Schmiede von Jerry Bruckheimer bei den Jungen nur auf 1,1 Prozent Marktanteil und lag somit recht deutlich unter dem Senderschnitt von RTL Nitro, der derzeit bei etwa 1,6 Prozent liegt.

Schwach lief unterdessen auch der von RTL II gezeigte Spielfilm «Der 13te Krieger», der den Münchnern zur besten Sendezeit gerade einmal 4,6 Prozent Marktanteil bescherte. Insgesamt holte der Streifen nur 3,1 Prozent bei einer durchschnittlichen Reichweite von 1,09 Millionen.

© AGF in Zusammenarbeit mit der GfK/TV Scope/media control. Zuschauer ab 3 Jahren und 14-49 Jahre (Vorläufige Daten), BRD gesamt/ Fernsehpanel D+EU Millionen und Marktanteile in %.
Kurz-URL: qmde.de/74953
Teile ich auf...
Kontakt
vorheriger ArtikelStarke Quoten für den «Trödeltrupp»nächster ArtikelBundesliga-Fußball außer Konkurrenz

Optionen

Drucken Merken Leserbrief


Werbung


E-Mail:

Quotenletter   Mo-Fr, 10 Uhr

Abendausgabe   Mo-Fr, 16 Uhr

Datenschutz-Info

Letzte Meldungen

Werbung

Mehr aus diesem Ressort


Jobs » Vollzeit, Teilzeit, Praktika


Surftipps

Leslie Jordan beim Hunker Down Radio
Schauspieler Leslie Jordan moderiert Hunker Down Radio. Via Apple Music Country können sich Hörer des Hunker Down Radio ab dem 28. Februar 2021 übe... » mehr

Werbung